02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 10.11.2017

"Rocking stuff that tastes like it cost three times the price…" 92/100 Punktekracher ab 8,33€/Fl.




     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

in der traditionsreichen Rhône-Kellerei Chapoutier steht ein Generationenwechsel an. Mathilde Chapoutier (26 Jahre) ist die direkte Tochter von Michel Chapoutier und wurde erst Anfang September diesen Jahres zur kaufmännischen Direktorin der ganzen Gruppe bestellt. Mathilde Chapoutier ist in den elterlichen Weinbergen von Tain l’Hermitage aufgewachsen und konnte ihre Sommer im Elternhaus in Banyuls verbringen. In jungen Jahren schlägt ihr Herz für den Schießsport und bereits mit 15 Jahren wird sie in die französische Nationalmannschaft berufen.

Ihre berufliche Karriere beginnt mit verschiedenen Studiengängen und Aufenthalten in der Champagne, China und Paris. Michel Chapoutier hat seiner Tochter viel Freiraum zur Entwicklung gegeben und das Ergebnis ist die kleine und sehr feine Mathilde Chapoutier Selection. Der Côte de Provence Rosé wurde aus dem Stand zum Kassenschlager und war in Windeseile ausverkauft.

Mathildes Rotwein aus dem Languedoc steht dem nichts nach und überzeugte uns auf der ganzen Linie.       2016er Languedoc Mathilde Chapoutier             Der Languedoc stammt von Böden mit Kalksteingeröll und südlich ausgerichteten Hanglagen. Im Languedoc herrschen mehr als 300 Tage im Jahr Sonnenschein und die Sommer sind heiß und trocken. Frühling und Herbst sind meist mild und wenn es mal regnet, gibt es immer noch den Mistral, der für eine gute Belüftung der Weinberge sorgt.

Der Wein wurde ganz traditionell in Betonfässern nach Rebsorten getrennt (Grenache & Syrah) vergoren und lagerte anschließend weitere 6 Monate im Betonfass, bevor er auf die Flasche gezogen wurde. Dieser schonende Ausbau ohne jeglichen Holzkontakt führt zu einem mehr als überzeugenden, primärfruchtigen Wein, wie er so nur aus dieser wunderschönen Ecke Südfrankreichs kommen kann.

Fast schwarz funkelnd im Glas mit minimalem Rand. In der Nase mit vornehmen Grenache Noten dominiert, wirkt der Wein ungemein erwachsen und ernst. Erinnert von der Attitüde an einen La Copa Santa oder einen Gigondas von Sainte Cosme. Ungemein natürlich dicht und anschmiegsam mit anregenden Cassisnoten. Am Gaumen ein echter Charmeur und ganz großes Kino fürs Geld! Der Wein hinterlässt Eindruck und ist jeden Euro wert und lässt selbst doppelt so teure Weine alt aussehen!

Unser Fazit: Großartiger Trinkspaß für die nächsten 2-3 Jahre!

   
„Rocking stuff that tastes like it cost three times the price, the 2016 Languedoc is loaded with notions of black and blue fruits, peppery herbs, violets and licorice in its medium-bodied, supple, gorgeously pure style. Complex, elegant and long, it's a no-brainer purchase.“
92/100 Punkte         2016er Languedoc Mathilde Chapoutier ab 8,33€/Fl.   "Rocking stuff that tastes like it cost three times the price…" 92/100 Punktekracher ab 8,33€/Fl.
"Rocking stuff that tastes like it cost three times the price…" 92/100 Punktekracher ab 8,33€/Fl. AKTIONSPAKET

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden