02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2009
Château Lamothe-Bergeron
Cru Bourgeois Haut-Médoc
Frankreich Haut-Medoc
12 Flaschen á 18,95 €
 0.750L [25,27 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
News Archiv
Unsere News vom 10.09.2014

10+2 AKTION: Château Lamothe Bergeron 2009





Das Château Lamothe-Bergeron liegt in der Kommune Cussac-Fort-Médoc, südlich von St. Julien und oberhalb von Lamarque. Von Blaye nach Lamarque gibt es eine kleine Fährverbindung, die durchaus sehenswert ist, wenn man von Norden anreist und sich den bordelaiser Autobahnring Rocade sparen möchte.

In einer wunderbar natürlich grüngewachsenen Umgebung, fast etwas abgeschirmt von der Außenwelt, liegt das alte Château, welches heute nur noch für repräsentative Zwecke und Veranstaltungen genutzt wird.

67ha Weinberge stehen unter Reben und diese bestehen ausnahmslos aus den typischen Kieselböden. Die Gironde ist in Reichweite und bestimmt hier das Mikroklima. Das durchschnittliche Alter der Rebstöcke beträgt 25 Jahre und der Rebsortenspiegel ist deutlich vom Merlot dominiert:

58% Merlot
38% Cabernet Sauvignon
2% Cabernet Franc
2% Petit-Verdot

1796 durch Jacques Bergeron gegründet, beginnt die Neuzeit in den 70er Jahre des letzten Jahrhunderts mit der Übernahme durch die Negociantfamilie Mestrezat. Nach einem kurzen Intermezzo mit der Credit Agricole gehört das Weingut seit kurzem den Cognac-Häusern H. Mounier & Hardy.

Die neuen Besitzer meinen es ernst und haben große Investitionen getätigt wie auch Hubert de Boüard als beratenden Önologen engagiert.

Der 2009er Jahrgang markiert den Neuanfang und der Wein war schon als Fassmuster auffallend gut. Mittlerweile ist der Wein mehrfach verkostet und bewertet worden und nähert sich seiner Trinkreife.


„The Lamothe Bergeron has a well-defined bouquet with blackberry, wild hedgerow, dried orange peel and a touch of cedar. Good definition and lift. The palate is medium-bodied with very good, natural acidity, very refined with a healthy touch of austerity on the finish that lends freshness and vitality. Very fine."
91/100 Punkte [Tasted September 2011]


“Loads of berry fruit intermixed with some roasted herbs, spice box and licorice can be found in this excellent Haut-Medoc, which has medium body, lots of fragrance and very pure flavors. Drink it over the next 5-7 years.”
87/100 Punkte - Trinken: 2012-2019

Bereits in der Nase mit einer mustergültigen Frucht versehen. Ein Bilderbuch Medoc mit einer leicht aristokratischen Frucht in der Nase. Am Gaumen dann aber die totale Überraschung. Feinst verwobene Gerbstoffe stehen im Einklang mit einer massiven Frucht, sodass man bei einem bürgerlichen Gewächs fast von einer Art (natürlich) konzentrierten Frucht sprechen kann. Mit 13,5% für einen Wein dieser Preisklasse mit einer höchst überraschenden Dichte und Länge ausgestattet!

AUSLIEFERUNG Ende September/Anfang Oktober

2009er Château Lamothe Bergeron – Cru Bourgeois Haut-Médoc 0,75l. 18,95 €



In der 10+2 Aktion nur 15,79 €/Fl. frei Haus geliefert







Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden