02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 29.01.2010

2006er Cote Rotie Chateau d'Ampuis - Guigal





1946 gründete Etienne Guigal die bedeutende Domaine Guigal in Ampuis vor den Toren Lyons. Unseren Kunden ist der Name Guigal vor allem durch den "einfachen" Cotes du Rhone bekannt, der nach wie vor unser Topseller ist und gleichzeitig auch der erste Wein war, den wir damals 1994 als Direktimport vom Winzer kaufen konnten.



Um Ampuis herum liegt die Appellation Cote Rotie - gerösteter Hang wörtlich übersetzt. Und das trifft es schon ziemlich auf den Punkt, die Hänge zeigen gen Süden und werden von der Sonne beinahe gegrillt. Neben den Einzellagen Cote Rotie's (La Landonne, La Mouline und La Turque) füllt Guigal auch einen "bezahlbareren" Cote Rotie mit dem Zusatz Chateau d'Ampuis ab. Und dieser Cote Rotie hat es bereits faustdick hinter den Ohren.

Extrem tiefgründig, schwarzrot mit sehr vielen schwarzroten Früchten und Gewürzen. Am Gaumen eine ungemeine Finesse und Länge, trotzdem ein Kraftbolzen mit großen Anlagen und sehr vielschichtig.


"The 2006 Cote Rotie Chateau d’Ampuis is exquisite. A feminine, grand cru Musigny-styled effort, it possesses abundant floral scents along with hints of frying lard interwoven with creme de cassis, cherries, and spice. Round and generous with a superb texture, terrific purity, and a long, spicy finish, there is not a hard edge to be found in this brilliant Cote Rotie. It should drink effortlessly for 15-20 years."
93-95/100 Punkte - Trinkreife: 2009-2029

Fazit: Ein grosser Côte Rotie und im Vergleich zu den Crus "relativ" bezahlbar!

Cote Rotie Chateau d'Ampuis - Guigal 2006 0,75 79,95 €

3er Aktionspaket 219,00 € frei Haus ->20€ gespart!!!


Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden