02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 19.11.2010

2008 La Copa Santa von Pierre Clavel





Der "Copa", so wird er fürsorglich von Pierre genannt, ist sein ganzer Stolz und Flagschiff der jährlichen Kollektion.

Mit diesem Wein gelang Pierre 1998 der Durchbruch als der WineAdvocate den Wein mit 93/100 Punkten adelte!

Mittlerweile ist viel passiert und Pierre bleibt dem Wein stilistisch treu und gibt alles, um jeden Jahrgang aufs Neue zu zeigen, welch konstant guten Weine aus Assas kommen.

Dieses Jahr keltert er den Copa aus 77% Syrah, 17% Grenache und 7% Mourvedre und vor dem Ergebnis mit 14,5% Alc. ziehen wir echt den Hut!



Einmal mehr tieffunkelnd, satt, fordernd steht der Wein massiv im Glas. Bereits in der Nase deutlich Syrah dominiert mit Assoziationen an einen Gigondas von Yves Gras (Santa Duc). Die höchst feinverwobene Primärfrucht kann restlos überzeugen.

Am Gaumen ein typischer Copa wie er im Buche steht, enorm kraftvoll mit einer beinahe berauschenden Frucht. Eine beeindruckende Symbiose der dunklen Früchte mit den würzigen Tönnen der Garrigue.

Der Wein ist frisch abgefüllt und befindet sich momentan in einer ungemein reichhaltigen fast überschwenglichen Fruchtphase, fast wie ein ganz junger Bordeaux. Dicht und nuanciert, Gross und äußerst nachhaltig. Wie immer ein grosser Languedoc Wein für die ganz besonderen Momente im Leben! Bald auch mit offiziellem Biosiegel! Pierre behält mit diesem Wein immer den Trinkgenuss im Auge und bleibt bei der Preisgestaltung seit Jahren stets seriös!

2008er La Copa Santa - Domaine Pierre Clavel 13,50 Euro

Das 6er Aktionspaket zu 85,00 EUR frei Haus geliefert

Weitere Weine von Pierre Clavel:

Le Mas
DER ultimative Zechwein, mit sensationellem Preis!

Bionne Pioche
Eine großartige Bereicherung aus dem Pic Saint Loup Gebiet


Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden