02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 15.08.2013

2011er Châteauneuf du Pape - Clos St. Jean - Rhône





Die Brüder Pascal und Vincent Maurel haben das elterliche Weingut vor über zehn Jahren nach dem plötzlichen Tod des Vaters übernommen. Das Weingut ist alles andere als klein, verfügt aber trotzdem über eine stattliche Anzahl sehr alter Weinberge. Und vor allem auch in einer der besten Lagen der Appellation: Le Crau!

Aus diesem Weinberg füllt z.B. Pegau das legendäre Cuvee Da Capo ab! Seit 2003 lassen sich die Brüder von Philippe Cambie beraten und es geht steil bergauf! Unter Berücksichtigung der alten Traditionen entstehen hier höchst klassische Châteauneufs von denen man noch so einiges erwarten kann!

Auch Robert Parker ist ein großer Fan der Weine von Clos St. Jean und greift bei den vergangenen Jahrgängen beständig tief in den Punkteköcher:

  • 2010 drei Weine erhalten 98 Punkte oder mehr – zwei sogar 100!

  • 2009 drei Weine erhalten 96 Punkte oder mehr – einer 99 und einer 100!

  • 2008 drei Weine erhalten 94 Punkte oder mehr!

  • 2007 drei Weine erhalten 100 Punkte!

  • 2006 zwei Weine erhalten 98 Punkte oder mehr!

  • 2005 zwei Weine erhalten 98 Punkte oder mehr – einer sogar 100!

  • 2004 ein Wein erhält 95 Punkte!

  • 2003 zwei Weine erhalten 96 Punkte oder mehr - einer sogar 100!



Wunderbar authentisch und beinahe aristokratisch handelt es sich um einen Chateauneuf der alten Schule. Erdig wild hat der Wein fast etwas Burgundisches! Am Gaumen ein fragiler Wein der momentan fest im Griff des mächtigen Alkohols steht. Vordergründig durch den hohen Alkohol dominiert, überzeugt der Wein mit inneren Werten auf die man sich einlassen muss und vor allem viel Zeit mitbringen muss. Der Wein gehört in den Weinkeller hinten rechts in die unterste Lage und die nächsten 5-7 Jahre vergessen!


“A serious effort, the 2011 Clos Saint Jean Châteauneuf-du-Pape is an elegant, complex 2011 that shows a kirsch and raspberry slanted bouquet, with additional notions of olive, garrigue, and black licorice all emerging with air. It is medium-bodied on the palate, has fantastic purity, and a silky, lengthy finish. I do not think it will make old bones, but it will certainly impress for 7-8 years, and given the overall balance and purity of fruit, possibly more.”
90-92/100 Punkte


"The 2011 Chateauneuf du Pape is a 7,000-case blend of 75% Grenache, 15% Syrah and the rest Mourvedre, Cinsault, Muscardin and Vaccarese from 75-year-old vines. Like the other cuvees, the Grenache is kept in neutral stainless steel or concrete tanks, and the Syrah and Mourvedre are aged in demi-muids. It displays delicious fruit along with soft tannins, and a big, projected bouquet of crushed herbs, black cherry jam, incense and hints of underbrush and tobacco leaves. With good acidity as well as medium to full body, it should drink nicely for a decade or more.“
89-91/100 Punkte – Trinkreife 2012-2022

“Since 2003, when Pascal and Vincent Maurel took over this estate after their father’s passing, Clos Saint-Jean has gone from strength to strength. They have always owned great vineyards, and they had the foresight to hire a brilliant consulting oenologist, Philippe Cambie. The result has been instant stardom, and a succession of world-class wines. Recently they also partnered with the California Central Coast’s renowned Manfred Krankl of Sine Qua Non to produce another luxury cuvee of Chateauneuf du Pape from mostly Mourvedre called Chimere. A large estate for Chateauneuf du Pape (over 110 acres), Clos Saint-Jean’s history dates back to 1900, with the first Maurel taking control in 1930. The majority of their holdings are in the southeastern sector of the appellation, including significant parcels in La Crau, Les Combes and St.-Jean. In top vintages, Clos Saint-Jean produces five cuvees of red Chateauneuf du Pape, and the 2011s are successful across the board. There will not be a Sanctus Sanctorum in this vintage.”

2011 Châteauneuf du Pape Rouge - Clos St. Jean 0,75l. 27,95 €

Schon ab 3 Flaschen zum Sonderpreis frei Haus geliefert:

3 Flaschen zu 69,95 € frei Haus geliefert


Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden