02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 11.06.2014

2013er Côtes du Rhône – Château Saint Cosme 




Einen roten Côtes du Rhône gibt es in unzähligen Facetten und in Frankreichs Süden förmlich an jeder Ecke! Das komplette Gegenteil zu unserem eher klassischen Côtes-du-Rhône von Guigal ist dieses Dependant von keinem geringeren als Louis Barruol.

Sein Weingut Sainte Cosme in Gigondas zählt zweifelsfrei zum Besten der Appellation und seine Weine sind wegweisend. Das Weingut am Ortsrand des wunderschönen Örtchens Gigondas wird von der Familie Barruol bereits seit 1490 bewirtschaftet und Louis führte das Weingut mit Bedacht in die Neuzeit.

Für Louis gilt der 2013er Jahrgang als sehr großer Jahrgang für den Syrah! Der späte und kühlere Verlauf während der Vegetation adaptiert etwas die Stilistik der nördlicheren Appellationen an der Rhône. Die Trauben für diesen Wein stammen aus den höheren Weinbergen in Vinsorbes und den Terrassen „Villafranchiennes“ im Departement Gard.

Louis Barruol ist nicht ohne Grund sehr stolz auf diesen Wein und ergänzt schelmisch: „bottle a bit of spirit even at an affordable price“.

Und damit untertreibt er, der Wein hat wesentlich mehr als nur ein „bisschen“ Spirit zu bieten – das ist großes französisches Weinkino zum mehr als fairen Preis!

2013 Côtes du Rhône – Sainte Cosme

Schon im Glas macht der Wein Eindruck: Tiefdunkel, satt und funkelnd mit minimalem Rand und violetten Reflexen – mehrheitlich aber pechschwarz in der Mitte! In der Nase Primärfrucht soweit die Nase reicht: Brombeeren, Schwarzbeeren, schwarze Oliven, Cassis und Waldbeeren mit leichten Würzanklänge.

Am Gaumen feinst verwoben, mit kühler Adstringenz versehen. Die reichhaltigen dunklen Aromen dominieren auch hier und geben dem Wein so ungemein viel Klasse und Rasse. Schmelzig, cremig, mundfüllend, rund und saftig mit einer beeindruckenden Frische und das trotz 13,5% die auf dem Etikett stehen.

Als reinsortiger Syrah, der nur im Edelstahltank ausgebaut wurde, zielt alles auf Frische und Trinkfluss bei diesem Wein. Obgleich der Wein mit Sicherheit Reifepotential hat würden wir ihn so wie er jetzt ist am liebsten sofort genießen. Und wenn der Wein dann noch leicht gekühlt auf den Tisch kommt, macht auch Rotwein im Sommer richtig viel Laune!

Vollkommen zu Recht hat Parker diesen Wein einmal mit einem 35-50$ Shiraz aus Kalifornien verglichen und auch unser Vergleich „Baby-Gigondas“ gilt mehr denn je!

Südfranzösischer Referenzwein!

2013er Côtes du Rhône Rouge - Château Saint Cosme 0,75l. 8,80 €

Schon ab 12 Flaschen frei Haus geliefert!



Wir haben auch die 2012er Gigondas Weine von Louis erhalten:

2012er Gigondas - Château de Saint Cosme 0,75 l. 27,50 €

2012er Gigondas Valbelle - Château de Saint Cosme 0,75 l. 47,00 €

2012er Gigondas Le Poste - Château de Saint Cosme 0,75 l. 72,00 €

2012er Gigondas Hominis Fides - Château de Saint Cosme 0,75 l. 72,00 €

2012er Gigondas Le Claux - Château de Saint Cosme 0,75 l. 72,00 €



Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden