02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2014
Dos

Rafael Cambra
Spanien Valencia
1 Flasche á 9,95 €
 0.750L [13,27 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2014
Dos

Rafael Cambra
Spanien Valencia
6 Flaschen á 9,50 €
 0.750L [12,67 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 07.10.2016

2014er DOS - Rafael Cambra



Rafael Cambra

Rafael Cambra gehört zu DEN Winzerpersönlichkeiten Spaniens, die momentan auf der iberischen Halbinsel für Aufsehen sorgen. In Spanien selbst noch ein Geheimtipp und hierzulande ein noch fast unbeschriebenes Blatt.

Die Heimat von Rafael Cambra ist das wunderbare Hinterland in der Provinz Valencia. Die Weinberge liegen im südlichen der D.O. Valencia auf 700m über N.N. in einer wunderschönen Landschaft ca. 80km landeinwärts. Hier gibt es Weinbau bereits seit Menschengedenken. Archäologische Funde zeigen, dass hier bereits in prähistorischer Zeit Weinreben standen. Und selbst die alten Griechen und Römer schätzten schon den Wein aus der Region Valencia. Kalte Winter, heiße Sommer und Trockenheit kennzeichnen das Weinanbaugebiet und fordern den Rebstöcken so einiges ab.

Rafael Cambra hat nach seinem Studium in Montpellier viele Jahre in Rioja (CVNE & Lopez de Heredia) gearbeitet, bevor er den Traum vom eigenen Weingut verwirklichte. Als der Traum 2001 Wirklichkeit wurde, war das Weingut eher eine „Garage“ und sein Tatendrang war dafür umso größer. Noch heute ist sein „Weingut“ eher eine bescheidene Halle statt ein feudales Kellergebäude.


2014er DOS – Rafael Cambra



Der DOS ist ein Cuvee aus 35% Cabernet Sauvignon, 35% Cabernet Franc und 30% Monastrell. Nach der selektiven Handlese und 2-wöchiger Kaltmazeration wurde die malolaktische Gärung schon in den französischen Barriques gemacht in denen der DOS dann weitere 10 Monate reifte.

Mit sattem Kirschrot im Glas und violetten Schimmern am Rand macht der Wein in der Nase sofort Lust auf mehr. Satt primärfruchtig mit dem Duft von roten Früchten, feinen Gewürzen, weißem Pfeffer und zarten Vanilleanklängen vom Barriqueausbau macht der Wein sofort Lust auf den ersten Schluck. Röstaromen, cremig, saftig und ungemein frisch am Gaumen kommt der Wein momentan noch mit einer gehörigen Portion Tanninen daher. Zum jetzigen Zeitpunkt empfehlen wir den Wein ein paar Stunden zu karaffieren.


„It seems like the percentage of Monastrell in most of the blends has increased, and in the case of the 2014 Dos, it has increased to 30% (when the 2012 contained 20%) and the rest equal parts of Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc. The Monastrell is old (some 55 years) and the Cabs around 25 years old. It fermented in small 2,000-liter open vats with soft pumping over and punching down and macerated at 25 degrees Celsius for two weeks. It matured in used French Barriques for eight months and a further six months in 17,000-liter oak vat. It has a serious nose, quite classical, with integrated oak and berry fruit, not terribly expressive. The palate shows very good balance, fine tannins and good freshness, very drinkable overall, but with clout to stand to food. Quite impressive and very good value. 22,000 bottles produced.

Rafael Cambra is slowly fine tuning his wines, which show very good value, regional character and increased drinkability—as they feel fresher and less marked by the ageing in oak.”

91/100 Punkte – Trinkreife: 2016-2019>


2014er DOS - Rafael Cambra 9,95 €/Fl.

Im 6er Paket NUR 57 € und frei Haus geliefert!


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden