02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2017
Scheurebe Damaszener Stahl
Winzerhof Stahl
Deutschland Franken
1 Flasche á 9,99 €
 0.750L [13,32 €/L]
9,99 €
nur 7,99 €
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Scheurebe Damaszener Stahl Botenstoff
Winzerhof Stahl
Deutschland Franken
3 Flaschen á 9,99 €
 0.750L [13,32 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 29.01.2018

Scheurebe meets Christian Stahl…frisch aus dem Keller der 2017er Jahrgang



Scheurebe meets Christian Stahl…frisch aus dem Keller der 2017er Jahrgang
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

der erste deutsche 2017er Weißwein ist am Lager eingetroffen! Mit großer Spannung haben wir uns auf diesen Wein aus den begnadeten Händen von Christian Stahl gefreut:       2017er Scheurebe Damaszener Stahl – Christian Stahl            
Die Charakteristik der Scheurebe vollzieht einen der größten Wandel der deutschen Weingeschichte und viele junge und ambitionierte Winzer profilieren sich mit einer trockenen Scheurebe. In den 50er Jahren zunächst vornehmlich edelsüß (BA & TBA) ausgebaut, folgte in den 70er Jahren ein wahrer Run auf die Rebsorte und auf den Etiketten fand sich nicht selten der Zusatz lieblich.

Ihren züchtungstechnischen Ursprung hat die Rebsorte in Rheinhessen, wo noch heute die größten Weinbergflächen mit dieser Rebsorte bestockt sind. Ganz charakteristisch für die Rebsorte sind die dominierenden Aromen der schwarzen Johannisbeere (Cassis), welche im edelsüßen Ausbau wirklich tolle Weine geben können. Jedoch der trockene Ausbau erfordert schon einiges an Fingerspitzengefühl, damit die Weine nicht zu spitz werden und von den Cassisnoten dominiert werden.

Scheurebe meets Christian Stahl

Wer die Weine von Christian einmal im Glas gehabt hat, kennt seine Stilistik! Seine Weine überzeugen stets mit einer faszinierenden Eleganz, subtilen und feingliedrigen Noten sowie jede Menge Charakter. Seine Weine sind nie laut oder auf Wirkung getrimmt, sondern überzeugen mit ihrer Präzision und Kraft.

Das haben mittlerweile auch viele deutsche Sternerestaurants erkannt, in denen einige seiner Weine einen Stammplatz auf der Weinkarte haben.

Der Wein überzeugt auf Anhieb im Glas mit einem anregenden Duft von Bananen, Pampelmuse, Zitrusfrüchten, Litschi und Holunder. Dabei so unbekümmert und frisch wie eine blühende Sommerwiese. Am Gaumen ebenso erfrischend wiederholen sich die Aromen, die der Wein verströmt. Subtil kraftvoll und fein nuanciert überzeugt der Wein auf der ganzen Linie.

Der 2017er Jahrgang stand unter keinem guten Stern, da die Spätfröste Anfang Mai vielerorts einige Rebstöcke stark betroffen hatten, was laut Deutschen Weininstitut zu einer gesamten Erntemenge in Deutschland führte, die 18% unter dem Vorjahr lag. Der Herbst machte seinem Namen alle Ehre und glänzte mit hohen Niederschlägen. Dieser turbulente Vegetationsverlauf forderte dem Nervenkostüm der Winzer so einiges ab und nach den Verlusten des Frühjahrs galt es jetzt zu lesen, bevor die Fäulnis droht. Wir sind auf die Bandbreite des Jahrgangs gespannt – die 2017er Scheurebe von Christian Stahl gehört schon jetzt auf jeden Fall zu den Weinen des Jahrgangs, die uns sehr gefallen.             2017er Scheurebe – Christian Stahl nur 9,99€/Fl.
und ab 3 Flaschen frei Haus geliefert!   Scheurebe meets Christian Stahl…frisch aus dem Keller der 2017er Jahrgang
Scheurebe meets Christian Stahl…frisch aus dem Keller der 2017er Jahrgang AKTIONSPAKET


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden