02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 23.08.2017

Spitze: Alte Reben von der Saar – Molitor 93+/100 Punkte



Spitze: Alte Reben von der Saar – Molitor 93+/100 Punkte
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

zugegebenermaßen ist die jährliche Kollektion von Markus Molitor etwas unübersichtlich, wenn man sich nicht intensiv mit der Mosel beschäftigt. Der heutige Wein der sensationellen 2015er Kollektion von Markus Molitor ist jedoch relativ einfach erklärt.       2015er Riesling Alte Reben Saar – Markus Molitor             Alle trockenen Rieslinge von Markus Molitor tragen eine weiße Kapsel und nach den einfachen Qualitätsweinen und den Kabinetten aus den einzelnen Lagen kommen in der gutseigenen Qualitätspyramide die „Alten Reben“ – einmal von der Mosel und einmal von der Saar.

Die Alten Reben sind im Gegensatz zu den trockenen Spätlesen kein Lagenwein von einem Weinberg, sondern ein Cuvee aus mehreren Weinbergen. Bei den 2015er Alten Reben von der Saar handelt es sich um Parzellen aus dem Ockfener Bockstein und dem Saarburger Rausch. Beide Lagen zählen zu den Besten an der Saar und zeichnen sich durch nährstoffreiche Böden mit leichten Rotstichen aus.

Bei diesem Wein handelt es sich im Prinzip um eine trockene Spätles,e wobei Markus Molitor auf die Nennung dieser Qualitätsstufe verzichtet, da er diese den Lagenweinen vorbehält. Mit dieser Deklassifizierung unterstreicht er einmal mehr seine Prinzipien und bietet seinen Kunden einen Spitzenwein zum bezahlbaren Preis! Jedes Jahr zählt einer der beiden Alten Reben zu unseren Favoriten – dieses Jahr von der Saar!

Wie für eine Spätlese üblich, wurden die Trauben erst im Oktober gelesen und sofort schonend gemahlen. Auf eine langsame und kühle Spontanvergärung folgten der schonende Ausbau im großen Holzfuder.

Zart goldene Reflexe im Glas und höchst spannend in der Nase, macht der Wein sofort Lust auf den ersten Schluck. Weinbergpfirsichnoten mit krautigen Anklängen und deutlichen Schiefernoten. Am Gaumen kompakt, dicht und nuanciert, zu den Noten des Weinbergpfirsichs gesellen sich zarte Rhabarbernoten und Anklänge von Wildkräutern. Über allem liegt eine vibrierende Mineralität und große Spannung.
         
"Sourced entirely from the Ockefen Bockstrein, the 2015 Riesling Alte Reben Saar has a clear, bright, intense and spicy Saar Riesling bouquet with great concentration and attractive flinty slate aromas. On the palate, this dry Riesling is concentrated, rich and powerful but tightly woven, very precise and provided with piquant acidity and very finessed minerality. The finish is intense and compact, indicating great aging potential. This Riesling from approximately 80-year-old vines in the Bockstein grand cru should be cellared for five to seven years at minimum."
93+/100 Punkte - Trinkreife: 2023 - 2035

Fazit: Einmal mehr ein eindrucksvoller Wein vom Moselmagier!
        2015er Alte Reben Saar – Molitor nur 17,80€/Fl.   Spitze: Alte Reben von der Saar – Molitor 93+/100 Punkte
Spitze: Alte Reben von der Saar – Molitor 93+/100 Punkte AKTIONSPAKET

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden