02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2016
Riesling Gutswein trocken
Weingut Thörle
Deutschland Rheinhessen
1 Flasche á 9,50 €
 0.750L [12,67 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2016
Riesling Gutswein trocken
Weingut Thörle
Deutschland Rheinhessen
6 Flaschen á 8,33 €
 0.750L [11,11 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 18.03.2018

Stuart Pigott: „…gehören zu den wichtigsten, aber beileibe nicht bekanntesten.“ - Thörle 2016



Stuart Pigott: „…gehören zu den wichtigsten, aber beileibe nicht bekanntesten.“ - Thörle 2016
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

während die Weinwelt dieser Tage in Düsseldorf zu Gast ist und auf der ProWein die neuesten Weine/Jahrgänge vorgestellt werden, empfehlen wir heute den 2016er Gutsriesling der Brüder Thörle.       2016er Riesling Gutswein - Thörle             Der 2016er Riesling aus der Gutsweinreihe vom Weingut Thörle präsentiert sich momentan mustergültig gut und überzeugt auf der ganzen Linie! Die Reifezeit hat dem Wein ungemein gutgetan und in unserer zuweilen kurzlebigen Zeit werden viele Weine ja doch zu kurz/schnell getrunken, wobei das Potential gerade des Rieslings viel Freude macht.

Saulheim ist die Heimat der Thörle Familie und liegt im nördlichen Rheinhessen in der Mitte des Dreiecks Bingen, Mainz und Alzey. Die Thörle’s leben hier schon seit dem 17. Jahrhundert vom Weinbau. Mit der Direktvermarktung haben die Eltern 1985 begonnen und seit 2006 sind Christoph und Johannes mit an Bord und haben viele neue Impulse und frischen Wind ins Weingut gebracht. Johannes hat sein Handwerkszeug bei keinem geringeren als Wittmann gelernt, während Christoph ganz klassisch in Heilbronn ein Studium der Weinwirtschaft hinter sich brachte.

Dass rund um Saulheim gute Bedingungen für den Weinbau herrschen, erkannte auch schon früh das Kloster Eberbach, welches hier im 14. Jahrhundert noch Weinberge bewirtschaftete. Die Bodenprofile des Rheingaus, wie auch des nördlichen Rheinhessens, sind durch ein tertiäres Urmeer geprägt und die reichhaltigen Böden zeichnen sich durch hohe Vorkommen von Fossilien, Mineralien, Kalkmergel und Kalkschotter aus.

Der Gutsriesling ist der Einstieg in die Welt der Thörle‘s und die Visitenkarte des Hauses.

Nach selektiver Lese in mehreren Schritten, je nach Reife der Trauben, wurden die Beeren im Keller leicht angepresst und für 16 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Im Edelstahltank wurde der Most dann mit natürlichen Hefen sechs Wochen lang vergoren und nach langer, viermonatiger Vollhefelagerung auf die Flasche gezogen.

Schon in der Nase wunderbares Rheinhessen mit feinsten Citrusnoten, einer anregenden Mineralik und leicht gelbfruchtigen Aromen. Am Gaumen hat der Wein eine mehr als überzeugende Spannung und Zug. Mit seiner rassigen Textur und dem kompromisslos trockenen Ausbau repräsentiert dieser Wein das moderne, junge Rheinhessen und das noch zu einem sehr moderaten Preis!

Wie schon die Vorgängerjahrgänge gibt es solch eine Qualität sonst nur als Ortswein oder Lagenwein bei den VDP Kollegen zu finden! Chapeau Jungs, das ist echt großes Rieslingkino zum fairen Preis!           Ein paar Pressestimmen dazu:

Gault Millau: 4/5 Trauben „Deutsche Spitze…

Eichelmann: 3,5/5 Sternen

TOP-MAGAZIN: „Guter Rat: Gleich mit dem Kleintransporter vorfahren und den Wagen vollladen.“

Stuart Pigott: „…gehören zu den wichtigsten, aber beileibe nicht bekanntesten.“

      2016er Riesling - Thörle ab 8,33€   Stuart Pigott: „…gehören zu den wichtigsten, aber beileibe nicht bekanntesten.“ - Thörle 2016
Stuart Pigott: „…gehören zu den wichtigsten, aber beileibe nicht bekanntesten.“ - Thörle 2016 AKTIONSPAKET


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden