02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 07.05.2018

Subtil elegant zum verboten guten Preis: 2017er Pinot Blanc - Loewen



Subtil elegant zum verboten guten Preis: 2017er Pinot Blanc - Loewen
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

Pinot Blanc von der Mosel – DEM Rieslinganbaugebiet schlechthin – hat schon eine lange, trotzdem recht unbekannte, historische Bedeutung an der Mosel. Neben unserem absoluten Verkaufsschlager dem Pinot Blanc von Markus Molitor möchten, wir Ihnen heute das Dependant von Christopher & Karl Josef Loewen ans Herz legen.       2017er Pinot Blanc – Weingut Carl Loewen            
Das Weingut Carl Loewen konnte vor einigen Jahren einige Parzellen im Leiwener Klostergarten kaufen und war sofort von der perfekten Eignung des Bodens für den Pinot Blanc überzeugt. Auf dem östlichen Moselufer gegenüber Leiwen erheben sich sanfte Hanglagen mit vielfältigen Mischböden und vor allem einer Deckschicht aus Grauschiefer. Seinen Weltruhm verdankt der Riesling von der Mosel nicht zuletzt diesen hohen Schiefervorkommen an der Mosel.

Vater und Sohn Loewen orientieren sich bei diesem Wein der Spielart der französischen Nachbarn und wollten nichts dem Zufall überlassen. In der Konsequenz wurden dann Klone eines Pinot Blancs aus dem Elsass gepflanzt.

Das kleine, aber feine Familienweingut der Loewens wird in den letzten Monaten nur so überschüttet mit Auszeichnungen. Egal ob FAZ „Winzer des Jahres“, Stuart Pigott für James Suckling oder Stephan Reinhardt für Robert Parker’s Wine Advocate, alle sind sich einig, dass Vater und Sohn Loewen mit zu den wichtigsten Betrieben an der Mosel zählen.

Nach einer recht späten Lese, wenn die Trauben die volle Reife erreicht haben, wird der Wein im großen Fuder ausgebaut und gewinnt so nochmals an Eleganz und Substanz. Schon in der Nase die typische Loewen-Handschrift mit cremigen Noten und Anklängen der Quitte und reifen Birnen.

Am Gaumen stramm trocken und mit einem fein austarierten Säurekostüm, überzeugt der Wein mit überragendem Spiel und Finesse. Die Anklänge der Quitte und der Birnen wiederholen sich am Gaumen und fügen sich bestens ins Gesamtbild. Kein Schwergewicht im Hinblick auf Oechslegrade oder den Holzausbau – vielmehr subtil elegant, ist der Wein so stimmig und überzeugend und das zu einem „verboten“ guten Preis! Chapeau!
          2017er Pinot Blanc – Carl Loewen ab 8,33€/Fl.   Subtil elegant zum verboten guten Preis: 2017er Pinot Blanc - Loewen
Subtil elegant zum verboten guten Preis: 2017er Pinot Blanc - Loewen AKTIONSPAKET

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden