02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
Preis:
Jahrgang:
Wein:
Winzer/Weingut:
Weinfarbe:
Inhalt:













Die Region Jumilla

Mit 30.000 Hektar Reben, die sich in geringerem Maß über die neukastilische Provinz Albacete und Teile von Murcia erstrecken, ist Jumilla nicht nur mengenmäßig – mit über 22 Millionen Litern Wein pro Jahr – eine der bedeutendsten Appellationen des Landes. Obwohl auch hier die unterschätzte rote Rebsorte Monastrell die Hauptrolle spielt, haben sich einige virtuose Weinmacher in die Gruppe der spanischen Topproduzenten geschoben. Ähnlich wie im altkastilischen Toro, schätzt man die Möglichkeiten des Gebiets hoch ein. Schon Ende der 1980er Jahre hat sich eine berühmte französische Weinproduzentengruppe hier niedergelassen, um den trockenen Kalkböden Spitzenweine zu entlocken. Tatsächlich hat man erstaunliche Ergebnisse mit Monastrell erzielt, indem man den Erntezeitpunkt vorverlegte und so elegantere, leichtere, in der Frucht feiner definierte Rotweine bekam. Denn um Reife braucht man sich bei dem intensiven Sonnenschein in diesem Landstrich im Südosten Spaniens keine Sorgen zu machen.

Wie in kaum einer anderen D.O – D.O.steht für Denominación de Origen und ist in Spanien die Abkürzung für ein Weinbaugebiet mit geschützter Herkunftsbezeichnung, ähnlich der französischen Appellation – entfaltet die rote Syrah, die vor allem im Rhône-Tal zu Ruhm gekommen war, auf der leicht welligen, von allen Seiten von schroffen, kahlen Bergketten eingeschlossenen Hochfläche ihren herrlichen fruchtig-würzigen Charakter. Sie wird von der kleinen, aber experimentierfreudigen Avantgarde der ortsansässigen bodegueros mit bemerkenswertem Erfolg genutzt.

Auch Cabernet Sauvignon und Merlot erbringen kleine, aber qualitativ hoch stehende Erträge. Einige der ausdrucksvollsten Crianza-Rotweine der südlichen Landeshälfte werden in Jumilla auf der Basis von Verschnitten des Monastrell mit den genannten fremden Sorten erzeugt und zeigen, welches Potential dieses Gebiet besitzt. So macht seit einiger Zeit die Region mit modernen Weinen im Bordeaux-Stil auf sich aufmerksam.

Weißweine sind nicht besonders charakteristisch für die D.O. Jumilla. Trotzdem sind die auf Basis der Macabeo ausgebauten Weine gegenüber den Airén hervorzuheben. Im Algemeinen haben die Weißweine aus Jumilla eine strohgelbe Farbe, besitzen einen mäßig fruchtigen Charakter und einen gewissen Körper und sind außerdem recht ausgeglichen und würzig.

Die Rosés zeigen sich rosig-lachsfarben, in der Nase ziemlich fruchtig, mit einem intensiven Aroma und sind am Gaumen würzig. Einige dieser Weine bringen etwas mehr Körper und Wärme.

Erwähnenswert sind zudem die natursüßen Weine, die traditionell aus Monastrell gewonnen werden und nach oxidativem Ausbau komplexe Aromen wie Kakao, Kaffee und fast orientalisch anmutende Gewürze in ihrem intensiven Bukett vereinen.

No items were found matching the selected filters
2013
Monastrell 12 Meses (Silver Label)
Bodegas Juan Gil
Spanien Jumilla
6 Flaschen á 28,95 €
1.500 L. [19,30 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2015
Monastrell Etiqueta Amarilla 4 Meses
Bodegas Juan Gil
Spanien Jumilla
12 Flaschen á 6,80 €
0.750 L. [9,07 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
2015
Monastrell Etiqueta Amarilla 4 Meses
Bodegas Juan Gil
Spanien Jumilla
1 Flasche á 7,50 €
0.750 L. [10,00 €/L]
7,50 €
nur 6,80 €
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2015
Pedrera

Bodegas Juan Gil
Spanien Jumilla
1 Flasche á 5,95 €
0.750 L. [7,93 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2014
Monastrell 12 Meses (Silver Label)
Bodegas Juan Gil
Spanien Jumilla
6 Flaschen á 12,95 €
0.750 L. [17,27 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2012
Alceno Premium

Bodegas Pedro Louis Martinez
Spanien Jumilla
1 Flasche á 11,95 €
0.750 L. [15,93 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2012
Alceno Premium 10+2 AKTION
Bodegas Pedro Louis Martinez
Spanien Jumilla
12 Flaschen á 8,33 €
0.750 L. [11,11 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!

LEGENDE:

 GERINGE VERFÜGBARKEIT:
 BESCHREIBUNG:
Bei Weinen mit Restbeständen unter 36 Flaschen zeigen wir die effektive Restmenge an.

Hier finden Sie Verkostungsnotizen oder ergänzende Informationen über den Wein.

 TOP-BUY:
 HOT-BUY:
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.

Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.

 NICHT PERFEKTER ZUSTAND:
 
Bitte fordern Sie eine Zustandsbeschreibung von uns an.

 

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden