02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
Preis:
Jahrgang:
Wein:
Winzer/Weingut:
Weinfarbe:
Inhalt:





















D.O. Toro

Das nordspanische DO-Weinbaugebiet Toro liegt zwischen Zamora und Valladolid auf einer Höhe von 600-800 Metern über N.N. rund 200 km südlich der Atlantikküste. Auf gut 6.000 Hektar Rebfläche werden zumeist gehaltvolle und konzentrierte Rotweine aus der Tempranillo-Variante Tinta de Toro erzeugt.

Toro ist ebenso wie Ribera del Duero, Rueda und Cigales eines der vier spanischen Anbaugebiete, die längs des Flusses Duero liegen. In den vergangenen fünfzehn bis zwanzig Jahren hat in diesem Bereich Kastiliens eine starke Veränderung der Produktionsstruktur stattgefunden, die man als die Rückkehr zur früheren, "alten" Qualität verstanden wissen möchte. Der Name des Weingebiets stammt von der gleichnamigen Kleinstadt Toro ab. Am häufigsten tritt trockenes, kontinentales Klima mit leichtem atlantischem Einfluss in der Weinregion Toro in Erscheinung. Das bedeutet, dass die Sommer meist sehr trocken und heiß sind, die Winter hingegen recht lang und kalt sowie ebenfalls mit geringen Niederschlägen aber harten Frostperioden. Vorwiegend sind die Böden durchlässig und locker, von braun-rötlicher oder braun-gelblicher Farbe, mit einem hohen Anteil an sandigem Material und teilweise hohem Kalkanteil. Die besten Lagen verfügen über einen relativ hohen Gehalt an Eisen.

Die autochthone "Tinta de Toro" ist als Rebsorte eng mit der Tempranillo-Rebe verwandt. Im Laufe der Jahrhunderte hat sie jedoch unter den widrigen Witterungs-verhältnissen einen eigenen Sorten-Charakter entwickelt. Die Frucht ist mittelgroße und im Vergleich zur Tempranillo-Rebe etwas kleiner,dafür aber mit einer dickeren Schale ausgestattet. Ihre Farbe ist schwarz-blau, das Fleisch der Frucht weist winzige rote Venen auf. Ihr Tannin- und Extraktgehalt sind extrem hoch. Die Weine duften kräftig nach reifen Kirschen und Brombeeren. Die Säure ist weniger stark ausgeprägt als beim Tempranillo. Mehr als die Hälfte aller Tinto de Toro-Reben stehen auf wurzelechten Rebstöcken. Als junge Weine sind sie dunkel kirschrot mit violettem Schimmer. Am Gaumen zeigen sie sich kraftvoll, würzig und körperreich. Die auf Holz gereiften Weine behalten am Gaumen ihre Noten reifer Früchte verbunden mit Eichentönen sowie Vollmundigkeit und Körperreichtum.

Die ersten Hersteller der D.O. Toro mit überragenden Spitzengewächsen waren Mauro (Mariano Garcia) und sein Viña San Roman 1998 und Vega de Toro mit dem Numanthia 1998. Beide sind mittlerweile in der Region Klassiker . Mit dem Termanthia 2000 hat Vega de Toro der Region ein monumentales Denkmal gesetzt. Spätestens zu diesem Zeitpunkt ist auch international bekannt, was in der D.O. Toro für Möglichkeiten stecken. Wir sind meistens etwas hin- und hergerissen zwischen den Tempranillo-Weinen aus dem Ribera del Duero und dem Toro. In großen Jahr-gängen sind die Weine aus dem Toro denen des Ribera auf jeden Fall ebenbürtig.

No items were found matching the selected filters
2009
Pintia

Bodegas Pintia / Toro
Spanien Toro
1 Flasche á 103,80 €
1.500 L. [69,20 €/L]
HOT-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2015
Marques de la Villa Rosado
Covitoro
Spanien Toro
6 Flaschen á 5,90 €
0.750 L. [7,87 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2014
Marques de la Villa Tinto Roble
Covitoro
Spanien Toro
1 Flasche á 6,60 €
0.750 L. [8,80 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2011
Monte Hiniesta Tempranillo
Liberalia
Spanien Toro
6 Flaschen á 9,60 €
0.750 L. [12,80 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2014
Orot Joven

Toresanas
Spanien Toro
6 Flaschen á 5,90 €
0.750 L. [7,87 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2013
Orot Roble

Toresanas
Spanien Toro
6 Flaschen á 7,50 €
0.750 L. [10,00 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2012
Celsus

Vetus - Artevino
Spanien Toro
1 Flasche á 29,95 €
0.750 L. [39,93 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2010
Vetus

Vetus - Artevino
Spanien Toro
6 Flaschen á 14,95 €
0.750 L. [19,93 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2015
Flor de Vetus

Vetus Artevino
Spanien Toro
1 Flasche á 11,80 €
0.750 L. [15,73 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2013
Flor de Vetus

Vetus Artevino
Spanien Toro
12 Flaschen á 8,29 €
0.750 L. [11,05 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!

LEGENDE:

 GERINGE VERFÜGBARKEIT:
 BESCHREIBUNG:
Bei Weinen mit Restbeständen unter 36 Flaschen zeigen wir die effektive Restmenge an.

Hier finden Sie Verkostungsnotizen oder ergänzende Informationen über den Wein.

 TOP-BUY:
 HOT-BUY:
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.

Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.

 NICHT PERFEKTER ZUSTAND:
 
Bitte fordern Sie eine Zustandsbeschreibung von uns an.

 

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden