02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
Preis:
Jahrgang:
Wein:
Winzer/Weingut:
Weinfarbe:
Inhalt:












D.O. Yecla

Yecla ist das einzige Weingebiet Spaniens, welches aus einer einzigen Gemeinde besteht. Insgesamt befinden sich um die Stadt Yecla im Norden der autonomen Provinz Murcia – rund fünfzig Kilometer westlich von Alicante und der Mittelmeerküste entfernt – etwa 7.200 Hektar Reben. Diese sind teilweise mit alten spanischen Sorten bepflanzt, da das Gebiet von der Reblaus weitgehend verschont wurde, sodass rund 40 Prozent der Rebflächen noch mit wurzelechten Reben bestockt sind. Das sehr trockene Klima, die extrem kargen Böden und die Berge, die das Gebiet von der Küste und dem Norden trennen, verhinderten den Vormarsch des Schädlings. Die uralten Rebstöcke haben den Vorteil den Charakter der Rebsorten, im Gegensatz zu den Pfropfreben, besser hervorzubringen.

Als die D.O. Yecla 1975 gegründet wurde, entschied man sich dafür, nur 3.500 Hektar als Qualitätsweinfläche einzuschreiben, wohl um den Fassweinhandel zu konkurrenzfähigen Preisen aufrechterhalten zu können. Bei großen Teilen der Rebfläche schloss man folgerichtig auch Deckweinsorten wie Garnacha Tintorera oder Forcallat aus. Die Hauptsorte ist mit mehr als 80 Prozent – wie in den anderen levantinischen Inlandgebieten – der Monastrell. In bescheidenem Maß hat man Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo gepflanzt, an weißen Trauben finden sich Macabeo, Merseguera, Malvasia, Chardonnay und Airén.

Um Rotweine herzustellen, die man auch jung trinken kann, wird der Monastrell oft in Kohlensäure-maischung vinifiziert, wofür er sich bestens eignet. Diese Methode basiert in der Region auf traditioneller Kellertechnik, bei der die Trauben ungequetscht und unentrappt vergoren werden. Der wichtigste Erzeuger vor Ort, die Bodegas Castaño, erzielt jedoch mit alten, tanninreichen Monastrell-Trauben sehr gute Crianza-Rotweine. Um die Komplexität zu steigern, werden auch Coupagen (Cuvées) aus Cabernet Sauvignon, Tempranillo und Monastrell bereitet, die sich außerordentlich stabil und dank der Monastrell-Anteils sehr opulent und aromareich geben. Flaschenweine füllen im Übrigen nur fünf der insgesamt elf Betriebe ab, der Rest der Bodegas liefert Weine für den Fassweinhandel.

Die Rebflächen liegen auf einem Plateau auf einer Höhe zwischen 400 und 800 Meter ü. NN und sind von sanften Bergen umgeben. Das Anbaugebiet ist unterteilt in die Subzonen

  • Yecla Campo Arriba mit den höhergelegenen Rebflächen, auf denen vorzugsweise die Rebsorte Monastrell angebaut wird. Ein Alkoholgehalt von 14 Volumenprozent ist bei den Rotweinen nicht selten.
  • In Yecla Campo Abajo liegen die Rebflächen niedriger. Hier wachsen hauptsächlich Reben mit weniger Alkoholpotential (12 Prozent für die Rotweine und 11,5 Prozent für die Weißweine).

Das Binnenklima in der D.O.Yecla wird durch das kontinentale Klima mit leichten mediterranen Einflüssen geprägt. Dies bedeutet heiße,trockene Sommer und elativ milde Winter mit insgesamt geringen Niederschlägen (ca. 300 mm pro Jahr). Der Niederschlag fällt vorwiegend im Frühling und im Herbst, gelegentlich begleitet von starken Stürmen. Die Temperaturen erreichen im Sommer bis zu 39°Celsius und sinken im Winter bis auf –5°Celsius. Die mittlere Sonnenschein-dauer beträgt ca. 3.000 Stunden pro Jahr.

Daher demonstrieren die abgefüllten Weine das große Qualitätspotenzial Yeclas zur Erzeugung hervorragender aromatischer Weine. Die Weine zeigen eine intensive Fruchtigkeit und Wärme bei nicht zu hohen Alkoholgraden. Cassis- und Kirscharomen herrschen in den roten Jungweinen vor. Sie werden bei Lagerung in Fässern durch Eichenwürze ergänzt, wodurch die Weine noch komplexer werden.

No items were found matching the selected filters
2016
Casa Carmela Tinto

Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 7,10 €
 0.750L [9,47 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Casa Carmela Dulce Tinto
Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 6,20 €
 0.750L [8,27 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2015
Hécula

Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 8,90 €
 0.750L [11,87 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Casa Carmela Semi-Dulce Blanco
Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 5,60 €
 0.750L [7,47 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Casa Carmela Semi-Dulce Tinto
Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 5,60 €
 0.750L [7,47 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Casa Carmela Semi-Dulce Rosado
Bodegas Castaño
Spanien Yecla
6 Flaschen á 5,60 €
 0.750L [7,47 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand

LEGENDE:

 GERINGE VERFÜGBARKEIT:
 BESCHREIBUNG:
Bei Weinen mit Restbeständen unter 36 Flaschen zeigen wir die effektive Restmenge an.

Hier finden Sie Verkostungsnotizen oder ergänzende Informationen über den Wein.

 TOP-BUY:
 HOT-BUY:
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.

Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.

 NICHT PERFEKTER ZUSTAND:
 
Bitte fordern Sie eine Zustandsbeschreibung von uns an.

 

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden