02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
Preis:
Jahrgang:
Wein:
Weinfarbe:
Inhalt:








Wein aus Bulgarien

Bulgarien blickt auf eine sehr lange und spannende Weinbaugeschichte zurück. Dabei reicht der Weinbau bis hinein in die Zeit der Thraker. Diese kultivierten bereits im 8. Jahrhundert vor Christus entlang des Balkangebirges die ersten Rebstöcke. Um Dionysos, den Gott der Fruchtbarkeit und des Weines, betrieben sie einen ausgeprägten Kult.

Auch die Römer wussten einen guten Tropfen zu schätzen. In der Zeit der Besatzung gelangte der bulgarische Wein im gesamten Römischen Reich zu großer Beliebtheit. Wein aus Bulgarien fand den Weg nach Griechenland, Sizilien, Kleinasien und Ägypten. Dieser reichhaltige Erfahrungsschatz wurde später an die Slawen und Bulgaren weitergereicht. Im Mittelalter waren es die Klöster, mit ihren vielfältigen Weingärten, die eine entscheidende Rolle beim Erhalt und der Weiterführung einer langen Tradition spielten.

Die Erfolgsgeschichte reicht bis in die heutige Zeit hinein. Zusammen mit Spanien, Frankreich, Deutschland, Italien und Griechenland zählt Wein aus Bulgarien zu den wichtigsten Anbau-Gebieten in Europa. Die Weinbauregionen sind nach klimatischen Bedingungen und der dort angebauten Rebsorten in fünf Gebiete unterteilt.

Wein aus Bulgarien: die Donau-Ebene

Im Norden Bulgariens, zwischen dem Balkangebirge und der Donau, erstreckt sich die Donau-Ebene. Mit 500 Kilometer Länge und bis zu 120 Kilometer in der Breite umfasst sie etwa 30 Prozent der gesamten Weinberge Bulgariens. Eine verhältnismäßig kurze Vegetationsperiode, kombiniert mit heißen Sommern, ist wie geschaffen für die Rebsorte Gamza und ihre leichten Rotweine. Aber auch der edle Cabernet Sauvignon, Merlot und Pamid werden hier angebaut. Die Weißwein-Rebsorten sind mit Chardonnay, Sauvignon Blanc, Dimiat und Riesling vertreten.

Wein aus Bulgarien: die Schwarzmeerregion

Die Schwarzmeerregion zeichnet sich durch den Anbau von köstlichen Weißweinen aus. Ein langer und milder Herbst schafft hierzu die idealen Bedingungen. Gute Voraussetzung für die Zuckerbildung, die der Herstellung von hochqualitativen, halbtrockenen Weißweinen dient. Muskat-Ottonel, Dimiat, Ugni Blanc, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Traminer sind hier zu finden.

Wein aus Bulgarien: das Rosental

Das Rosental gilt als die Zentralregion Bulgariens. Mit einer Länge von etwa 200 Kilometern liegt es östlich von Sofia. Begrenzt im Norden durch das Balkangebirge und im Süden von Ausläufern der Gebirgskette Sredna Gora. Die Niederschlags- und Temperaturwerte erzeugen ein besonderes Klima und gewähren eine jährliche Vegetationsperiode von 200 Tagen. Weißweinsorten wie Riesling und Chardonnay werden hier angebaut. Aber auch Cabernet Sauvignon und Merlot fühlen sich wohl.

Wein aus Bulgarien: die Oberthrakische Tiefebene (Trakiatal)

Im Süden des Landes erstreckt sich die thrakische Tiefebene mit ihren fruchtbaren Böden und einem gemäßigten kontinentalen Klima. Weißweine spielen in diesem Gebiet nur eine sehr untergeordnete Rolle. Hier wird die einheimische Spezialität Mavrud angebaut. Daneben werden auch Cabernet Sauvignon und Merlot gekeltert.

Wein Bulgarien: das Struma-Tal

Verglichen mit den anderen Regionen ist das Struma-Tal, im Südwesten Bulgariens, das kleinste Anbaugebiet. Doch nach dem Motto: „Klein, aber fein“, werden dank des mediterranen Klimas außergewöhnliche Qualitätsweine gekeltert. Ein kräftiger, voller Geschmack und ein warmes, südlich wirkendes Aroma zeichnen die Weine aus. Die Melniker Rebe (die nur im Struma-Tal angebaut wird), der Cabernet Sauvignon und der Merlot sind hier besonders hervorzuheben.

No items were found matching the selected filters
2015
No Man´s Land - Cabernet/Merlot LAVA
No Man´s Land
Bulgarien Bulgarien
6 Flaschen á 5,70 €
0.750 L. [7,60 €/L]
5,70 €
nur 4,85 €

inkl. 19% MwSt, siehe Versand

LEGENDE:

 GERINGE VERFÜGBARKEIT:
 BESCHREIBUNG:
Bei Weinen mit Restbeständen unter 36 Flaschen zeigen wir die effektive Restmenge an.

Hier finden Sie Verkostungsnotizen oder ergänzende Informationen über den Wein.

 TOP-BUY:
 HOT-BUY:
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.

Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.

 NICHT PERFEKTER ZUSTAND:
 
Bitte fordern Sie eine Zustandsbeschreibung von uns an.

 

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden