02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2017
Regaleali Bianco

Tasca d´Almerita
Italien Sizilien
1 Flasche á 7,95 €
 0.750L [10,60 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Regaleali Bianco

Tasca d´Almerita
Italien Sizilien
6 Flaschen á 7,95 €
 0.750L [10,60 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 10.01.2018

Bekannter, sizilianischer Weißwein mit 9 Buchstaben…



Bekannter, sizilianischer Weißwein mit 9 Buchstaben…
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

der sizilianische Weinbau hat seine Anfänge in der Antike und erste Aufzeichnungen sind bereits aus dem 8. Jahrhundert v. Chr. zu finden!

Das große Alleinstellungsmerkmal Siziliens sind die Geographie und das südliche Klima. Gebirgige Weinberge mit kargen Böden, unterschiedlichsten Bodenprofilen und großen Höhenunterschieden sowie intensiver Sonnenbestrahlung mit geringsten Niederschlägen. Über mangelnde Reife kann sich hier kein Winzer beschweren und alkoholstarke, schwere Weine entstehen hier fast von alleine.

Gerade in der Vergangenheit wurden die einfachen Rotweine deshalb gerne als Verschnittweine exportiert. Bis Ende der 80er Jahre galt vielfach noch die Maxime Quantität statt Qualität. Bei den klimatischen Bedingungen mit sengender Hitze im Sommer setzten viele Weingüter dann gerne auf Bewässerung und Düngung, um möglichst hohe Erträge zu fahren. Zum Glück sind diese Zeiten lange vorbei und die sizilianischen Winzer wurden durch Überproduktion, sinkenden Preise und stagnierenden Absatz zum Umdenken gezwungen.

Die Geschichte von Regaleali ist die Geschichte der Familie Tasca d’Almerita, die bereits 1830 mit dem Weinbau begonnen haben. Als landwirtschaftlicher Mischbetrieb spielte der Weinbau zunächst nur eine untergeordnete Rolle, wobei der Anteil langsam aber kontinuierlich wächst. Die Reblausplage zwang zum Neuanfang und es wurde eine eigene Rebschule bei der Villa Camastra angelegt.

1960 ist der erste Jahrgang des Regaleali Bianco, der bis heute zum Aushängeschild der Familie Tasca d’Alremita zählt und die Weißweine Siziliens auf internationales Parkett bringt.       2016er Regaleali Bianco – Tasca d’Almerita             Der Regaleali Bianco ist der Botschafter des Hauses, der es selbst schon in ein deutsches Kreuzworträtsel geschafft hat. Spätestens jetzt kennen Sie also die richtige Antwort auf die Frage „bekannter sizilianischer Weißwein“.

Aus den autochthonen Rebsorten Siziliens gekeltert, sind Inzolia, Catarratto, Grecanico hierzulande fast unbekannt – während der kleine Anteil Chardonnay dem Wein schon auf dem Papier zu etwas „Glanz“ verhilft. Leicht beschwingt, „easy-drinking“ könnte man neudeutsch auch sagen sind die Charaktereigenschaften des Regaleali Biancos.

Um das zu gewährleisten, setzt die Familie Almerita auf eine lange und kühle Vergärung im Edelstahltank, in dem der Wein auch danach noch lagert. Mit ca. 1 Gramm Restzucker ist der Wein kompromisslos trocken ausgebaut und überzeugt weiterhin schon auf dem Etikett mit einem moderaten Alkoholgehalt von nur 12,5% - wohlgemerkt für einen sizilianischen Weißwein!

Im Glas ungemein frisch und blumig, wir denken spontan an eine Frühlingswiese. Recht knackig und mineralisch mit deutlichen Zitrusnoten in der Nase macht der Wein erst recht im großen Rotweinglas schon richtig Lust auf den ersten Schluck. Am Gaumen ungemein mild und in sich ruhend. Wenn Sie oder Ihre Freunde ein Problem mit Säure haben, sollten Sie diesen Wein probieren. Mit seiner Mildheit und blumigen Frucht überzeugt der Wein auf Anhieb und hat auch noch eine gewisse Spannung und Finesse. Die Zitrusnoten schwingen auch noch lange nach und hinterlassen ein frisches Mundgefühl. Das ist natürlich kein großer Wein, aber für das was er ist und vor allem für seinen Preis überzeugt der Wein auf der ganzen Linie!             2016er Regaleali Bianco – Tasca d’Almerita
nur 7,95€/Fl.   Bekannter, sizilianischer Weißwein mit 9 Buchstaben…
Bekannter, sizilianischer Weißwein mit 9 Buchstaben… AKTIONSPAKET


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden