02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 04.01.2013

2007er Poggio delle Faine - Italienischer Rotwein 3. Platz - WEINWIRTSCHAFT TOP100



Kehraus Angebot Poggio delle Faine 2007

Wie jedes Jahr in der ersten Januarwoche widmet sich die Weinwirtschaft in Ihrer ersten Ausgabe des Jahres den „TOP 100 Weinen des Vorjahres“.

Und „unser“ 2007er Poggio delle Faine hat es einmal mehr aufs Treppchen geschafft!

In der Kategorie Italienischer Rotwein belegt er den 3. Platz.

Poggio delle Faine Toskana

Aus mehr als 600 eingesandten Weinen wurden wieder 60 Rotweine und 40 Weissweine prämiert und wir zitieren die Redaktion: „Die kritischste Frage ist und bleibt sicherlich die Bewertung des Preis-Qualitäts-Verhältnisses.“

Demzufolge erfolgt die Verkostung natürlich blind und es kommt schon fast einem „Ritterschlag“ gleich, wenn der Poggio delle Faine nunmehr bereits das dritte Mal in diesem Wettbewerb so positiv heraussticht! Bei der erstmaligen Teilnahme konnte er sich sogar mit 91/100 Punkten vor einem 2005er Ornellaia als Sieger platzieren!

Poggio delle Faine ist und bleibt ein kleiner und feiner Betrieb im Herzen des Chianti Classico Gebiets. Gegründet wurde die Kellerei nach dem ersten Weltkrieg in der Nähe von Brescia
(Lombardei) von dem Landwirt Francesco Minini. Drei Generationen später, verfügt die Familie auch noch über weitere Weingüter in fast allen Teilen des italienischen Stiefels.

Das Cuvée für den Poggio delle Faine (80% Sangiovese & 20% Cabernet Sauvignon) ist nach wie vor nicht wirklich neu, auch schon Antinori vertraute bei Tignanello, Solaia & Co. auf dieses "Dreamteam".

Wie bei einem grossen Toskaner werden die Trauben in der Kellerei allein durch die Schwerkraft bewegt und der Wein reift 6 Monate im Barrique und anschliessend weitere 6 Monate im grossen Fass, bevor der Wein ausgeliefert wird.

Flaschenabbildung: Poggio delle Faine

Der Poggio delle Faine hat sich bestens auf der Flasche entwickelt und präsentiert sich wunderbar rubinfarben im Glas. In der Nase mit einer leicht gereiften Frucht, Rumtopf und vollreifen roten Brombeeren.

Am Gaumen dann mit einer schmelzigen und ebenfalls leicht gereiften Primärfrucht versehen, die den Wein ungemein erwachsen wirken lässt. Einmal mehr die perfekte Symbiose zwischen traditioneller und moderner Weinbereitung. Durch die Lagerung im grossen Holzfass, erinnert der Wein an einen traditionellen Brunello. Trotzdem erhält er sich seine jugendliche Primärfrucht mit einer dezenten Fruchtsüsse im Abgang.

Ein toskanischer Charakterwein der der Auszeichnung der Weinwirtschaft voll gerecht wird!

Unser Fazit gilt immer noch: Toskana pur und die perfekte Alternative zu manch überteuerten Chianti!

2007er Poggio delle Faine Rosso 0,75l. 9,80 € 8,33 €

Im 18er Paket zu 149,95 € frei Haus geliefert

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden