Kostenloser Versand ab € 99,- (D)
Über 11.000 ausgewählte Weine
Telefonische Beratung 02236 - 890240
100% Sicherheit beim Einkauf (SSL)

Kalabrien – Weine vom Absatz des italienischen Stiefel

Die Region Kalabrien gehört zu den ältesten Weinbauregionen Italiens. Auf ca. 25.000 Hektar wird in Kalabrien Wein angebaut. Kalabrien liegt tief im Süden und macht die Spitze des italienischen Stiefels aus. Die Region ist umgeben vom Meer, was insbesondere den Weinanbau in Küstenregionen begünstigt. Im Landesinneren kennzeichnen große Wälder mit Bergamotte-Bäumen, Schwarzkiefern, Pinien und Buchen die Landschaft Kalabriens. Zu den Küsten hin findet man vermehrt Kakteen, Palmen, Agaven und Zitrusbäume. Klimatisch ist die Westküste mit dem Tyrrhenischen Meer von einem subtropischen Klima bestimmt. Zum Osten hin wird es hingegen heißer und trockener, während das gebirgige Mittelland kühler und etwas regnerischer ist. Die meiste Zeit scheint aber in Kalabrien die Sonne. Es gibt hier kaum 50 Regentage im Jahr.

Für die Kalabresen spielt die Landwirtschaft eine große Rolle. Getreide, Mais, rote Zwiebeln, Bergamotte und Oliven werden hier neben Wein angebaut. Obwohl Kalabrien nach dem zweiten Weltkrieg mit Misswirtschaft und Nepotismus zu kämpfen hatte, hat sich die Region in den letzten Jahren allmählich wieder erholt und kann auch in puncto Wein wieder mit guten Weinen aufwarten. Noch sind die Preise für kalabrische Weine eher moderat zu bezeichnen und bieten im Vergleich zu Weinen aus der Toskana und dem Piemont ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. Aufgrund ihrer Kraft und intensiven Primärfrucht werden die Weine aus Kalabrien auch gerne als Verschnitt Wein für „dünnere“ Weine aus Norditalien verwandt.

Aufgrund der klimatischen Bedingungen wird in Kalabrien fast ausschließlich Rotwein angebaut. Gaglioppo ist dabei die vorherrschende Rebsorte die ein Viertel der Gesamtmenge ausmacht. Die Rebsorte wurde von griechischen Einwanderern nach Kalabrien importiert und steht für einen äußerst intensiven, purpurfarbenen Wein mit violetten Reflexen.

Auch im Verschnitt mit Cabernet Sauvignon und Merlot hat der Gaglioppo einige treue Anhänger. Einer der bekanntesten Wein Kalabriens ist zweifelsfrei der Gravello von Librandi, ein Cuvee aus 60% Gaglioppo und 40% Cabernet Sauvignon.

Der Gaglioppo bildet zugleich die Basis für den Cirò, den bekanntesten kalabrischen Wein aus dem gleichnamigen Anbaugebiet. Cirò ist ein kräftiger und fruchtiger Rotwein, der auch als Rosé- und Weißwein gekeltert wird.

Unter den weißen Rebsorten ist vor allem die autochthone, antike Rebsorte Greco Bianco zu nennen. Eine Rebsorte die ebenfalls von den Römern kultiviert wurde und heute vornehmlich im Süden Italiens angebaut wird.

Die Region Kalabrien gehört zu den ältesten Weinbauregionen Italiens. Auf ca. 25.000 Hektar wird in Kalabrien Wein angebaut. Kalabrien liegt tief im Süden und macht die Spitze des italienischen Stiefels aus. Die Region ist umgeben vom Meer, was insbesondere den Weinanbau in Küstenregionen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kalabrien – Weine vom Absatz des italienischen Stiefel

Die Region Kalabrien gehört zu den ältesten Weinbauregionen Italiens. Auf ca. 25.000 Hektar wird in Kalabrien Wein angebaut. Kalabrien liegt tief im Süden und macht die Spitze des italienischen Stiefels aus. Die Region ist umgeben vom Meer, was insbesondere den Weinanbau in Küstenregionen begünstigt. Im Landesinneren kennzeichnen große Wälder mit Bergamotte-Bäumen, Schwarzkiefern, Pinien und Buchen die Landschaft Kalabriens. Zu den Küsten hin findet man vermehrt Kakteen, Palmen, Agaven und Zitrusbäume. Klimatisch ist die Westküste mit dem Tyrrhenischen Meer von einem subtropischen Klima bestimmt. Zum Osten hin wird es hingegen heißer und trockener, während das gebirgige Mittelland kühler und etwas regnerischer ist. Die meiste Zeit scheint aber in Kalabrien die Sonne. Es gibt hier kaum 50 Regentage im Jahr.

Für die Kalabresen spielt die Landwirtschaft eine große Rolle. Getreide, Mais, rote Zwiebeln, Bergamotte und Oliven werden hier neben Wein angebaut. Obwohl Kalabrien nach dem zweiten Weltkrieg mit Misswirtschaft und Nepotismus zu kämpfen hatte, hat sich die Region in den letzten Jahren allmählich wieder erholt und kann auch in puncto Wein wieder mit guten Weinen aufwarten. Noch sind die Preise für kalabrische Weine eher moderat zu bezeichnen und bieten im Vergleich zu Weinen aus der Toskana und dem Piemont ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. Aufgrund ihrer Kraft und intensiven Primärfrucht werden die Weine aus Kalabrien auch gerne als Verschnitt Wein für „dünnere“ Weine aus Norditalien verwandt.

Aufgrund der klimatischen Bedingungen wird in Kalabrien fast ausschließlich Rotwein angebaut. Gaglioppo ist dabei die vorherrschende Rebsorte die ein Viertel der Gesamtmenge ausmacht. Die Rebsorte wurde von griechischen Einwanderern nach Kalabrien importiert und steht für einen äußerst intensiven, purpurfarbenen Wein mit violetten Reflexen.

Auch im Verschnitt mit Cabernet Sauvignon und Merlot hat der Gaglioppo einige treue Anhänger. Einer der bekanntesten Wein Kalabriens ist zweifelsfrei der Gravello von Librandi, ein Cuvee aus 60% Gaglioppo und 40% Cabernet Sauvignon.

Der Gaglioppo bildet zugleich die Basis für den Cirò, den bekanntesten kalabrischen Wein aus dem gleichnamigen Anbaugebiet. Cirò ist ein kräftiger und fruchtiger Rotwein, der auch als Rosé- und Weißwein gekeltert wird.

Unter den weißen Rebsorten ist vor allem die autochthone, antike Rebsorte Greco Bianco zu nennen. Eine Rebsorte die ebenfalls von den Römern kultiviert wurde und heute vornehmlich im Süden Italiens angebaut wird.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2019
Batasarro Statti Rotwein Batasarro Statti 2019 | 6Fl.
 26,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (161,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2021
Cauro Statti 2021 | 6Fl. Cauro Statti 2021 | 6Fl.
 20,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (125,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2021
Ciro Bianco Librandi 2021 Ciro Bianco Librandi 2021
 9,69 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,92 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 6 Werktage

2022
Ciro Rosato | Librandi Rosewein Ciro Rosato Librandi 2022
 11,29 € *
Inhalt 0.75 Liter (15,05 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 6 Werktage

2018
Ciro Rosso | Librandi Rotwein Ciro Rosso Librandi 2018
 9,59 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,79 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 6 Werktage

2022
Gaglioppo Statti 2022 | 6Fl. Gaglioppo Statti 2022 | 6Fl.
 13,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (83,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2022
Gelsi Bianco Statti 2022 | 6Fl. Gelsi Bianco Statti 2022 | 6Fl.
 9,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (59,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2022
Gelsi Rosato Statti 2022 | 6Fl. Gelsi Rosato Statti 2022 | 6Fl.
 9,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (59,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2022
Greco Calabria Statti 2022 | 6Fl. Greco Calabria Statti 2022 | 6Fl.
 13,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (83,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2022
Greco Nero Statti 2022 | 6Fl. Greco Nero Statti 2022 | 6Fl.
 13,98 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (83,88 € )

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2022
I Gelsi rosso | Statti Rotwein I Gelsi rosso Statti 2022
 10,98 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,64 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 10 Werktage

Zuletzt angesehen