Kostenloser Versand ab € 99,- (D)
Über 11.000 ausgewählte Weine
Telefonische Beratung 02236 - 890240
100% Sicherheit beim Einkauf (SSL)

Saint-Emilion

Saint-Émilion ist UNESCO-Weltkulturerbe und durch seine malerische Silhouette mit der einmaligen, in den Kalkstein geschlagenen Felsenkirche auch ein Touristenmagnet. Doch auch die Weinkultur steht auf hohem Niveau. Nach der neuesten Klassifikation von 2012 stehen vier Güter an der Spitze der Qualitätspyramide („Premier Grand Cru Classé A“): Die Châteaux Ausone und Cheval blanc, sowie – neu – auch Angelus und Pavie. Weitere 14 Châteaux bekleiden den Rang eines Premier Grand Cru Classé B: Château Beau-Séjour Bécot, Château Beauséjour Duffau-Lagarrosse, Château Belair-Monange (vereint mit den vormaligen Rebflächen von Magdelaine), Château Canon, Château Canon la Gaffelière, Château Figeac, Clos Fourtet, Château La Gaffelière, Château Larcis Ducasse, La Mondotte, Château Pavie-Macquin, Château Troplong Mondot, Château Trottevieille, Château Valandraud. Um die Klassifikation, die in Saint-Émilion etwa einmal pro Dekade überarbeitet wird, waren im letzten Jahrzehnt langwierige Rechtsstreitigkeiten entstanden, und die Diskussionen reißen auch nach dem Erlass der Liste von 2012 nicht ab. 64 Güter dürfen sich Grand Cru Classé nennen, und praktisch jedes Château hat Anrecht auf die Bezeichnung Grand Cru.

Der Weinqualität tun die Händel glücklicherweise keinen Abbruch. Dabei gibt es den typischen Saint-Emilion eher nicht. Vielmehr gibt es mindestens drei verschiedene Typen von Saint Émilion: Erstens gibt es Weine wie diejenigen der Châteaux Belair Monange, La Mondotte, Troplong Mondot und La Serre – um nur einige zu nennen –, die auf dem Kalkplateau mit seiner mageren Bodenauflage wachsen: Ihnen ist eine ungemeine Frische zueigen, dies gepaart mit der Kraft vollreifen Merlots. Die zweite Gruppe umfasst die Weine der Côtes, also jene, die an Abhängen mit lehmig gebundenem verwittertem Kalk wachsen – sie haben Fülle und erlangen im Alter eine weiche Opulenz (beispielhaft Pavie). Weiterhin gibt es eine dritte Gruppe von Weinen, die an der Grenze zu Pomerol auf kiesigen Böden gedeiht. Châteaux wie Cheval blanc und Figeac betonen dann auch stärker die Cabernet-Sorten und bringen sehnige Weine von unvergleichlicher Eleganz hervor.

Daneben exisitieren aber auch zahlreiche Mischformen: Güter wie Ausone, La Gaffelière und Tertre Rôteboeuf beispielsweise haben Reben sowohl auf dem Plateau, als auch an den Côtes, wieder andere, wie etwa Trottevieille, das auf dem plateau calcaire liegt, betonen trotz der Abwesenheit von Kies den Cabernet Franc.

Die stilistische Vielfalt hat den Vorzug, dass jeder Weinfreund in Saint Émilion einen Wein nach seinem Geschmack finden kann. In puncto Reifevermögen unterscheiden sich die verschiedenen Typen Saint-Emilion übrigens kaum: Zwar gilt der Saint Émilion grundsätzlich als Wein, der schon früh zugänglich ist. Doch auch hier gilt, dass sich die guten Crus erst nach dem zehnten oder fünfzehnten Lebensjahr voll entfalten. Sofern sie nicht sehr alt sind – 30 Jahre oder älter – profitieren die Weine sehr von ein, zwei Stunden Belüftung in einer Karaffe.

Saint-Émilion ist UNESCO-Weltkulturerbe und durch seine malerische Silhouette mit der einmaligen, in den Kalkstein geschlagenen Felsenkirche auch ein Touristenmagnet. Doch auch die Weinkultur steht auf hohem Niveau. Nach der neuesten Klassifikation von 2012 stehen vier Güter an der Spitze der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Saint-Emilion

Saint-Émilion ist UNESCO-Weltkulturerbe und durch seine malerische Silhouette mit der einmaligen, in den Kalkstein geschlagenen Felsenkirche auch ein Touristenmagnet. Doch auch die Weinkultur steht auf hohem Niveau. Nach der neuesten Klassifikation von 2012 stehen vier Güter an der Spitze der Qualitätspyramide („Premier Grand Cru Classé A“): Die Châteaux Ausone und Cheval blanc, sowie – neu – auch Angelus und Pavie. Weitere 14 Châteaux bekleiden den Rang eines Premier Grand Cru Classé B: Château Beau-Séjour Bécot, Château Beauséjour Duffau-Lagarrosse, Château Belair-Monange (vereint mit den vormaligen Rebflächen von Magdelaine), Château Canon, Château Canon la Gaffelière, Château Figeac, Clos Fourtet, Château La Gaffelière, Château Larcis Ducasse, La Mondotte, Château Pavie-Macquin, Château Troplong Mondot, Château Trottevieille, Château Valandraud. Um die Klassifikation, die in Saint-Émilion etwa einmal pro Dekade überarbeitet wird, waren im letzten Jahrzehnt langwierige Rechtsstreitigkeiten entstanden, und die Diskussionen reißen auch nach dem Erlass der Liste von 2012 nicht ab. 64 Güter dürfen sich Grand Cru Classé nennen, und praktisch jedes Château hat Anrecht auf die Bezeichnung Grand Cru.

Der Weinqualität tun die Händel glücklicherweise keinen Abbruch. Dabei gibt es den typischen Saint-Emilion eher nicht. Vielmehr gibt es mindestens drei verschiedene Typen von Saint Émilion: Erstens gibt es Weine wie diejenigen der Châteaux Belair Monange, La Mondotte, Troplong Mondot und La Serre – um nur einige zu nennen –, die auf dem Kalkplateau mit seiner mageren Bodenauflage wachsen: Ihnen ist eine ungemeine Frische zueigen, dies gepaart mit der Kraft vollreifen Merlots. Die zweite Gruppe umfasst die Weine der Côtes, also jene, die an Abhängen mit lehmig gebundenem verwittertem Kalk wachsen – sie haben Fülle und erlangen im Alter eine weiche Opulenz (beispielhaft Pavie). Weiterhin gibt es eine dritte Gruppe von Weinen, die an der Grenze zu Pomerol auf kiesigen Böden gedeiht. Châteaux wie Cheval blanc und Figeac betonen dann auch stärker die Cabernet-Sorten und bringen sehnige Weine von unvergleichlicher Eleganz hervor.

Daneben exisitieren aber auch zahlreiche Mischformen: Güter wie Ausone, La Gaffelière und Tertre Rôteboeuf beispielsweise haben Reben sowohl auf dem Plateau, als auch an den Côtes, wieder andere, wie etwa Trottevieille, das auf dem plateau calcaire liegt, betonen trotz der Abwesenheit von Kies den Cabernet Franc.

Die stilistische Vielfalt hat den Vorzug, dass jeder Weinfreund in Saint Émilion einen Wein nach seinem Geschmack finden kann. In puncto Reifevermögen unterscheiden sich die verschiedenen Typen Saint-Emilion übrigens kaum: Zwar gilt der Saint Émilion grundsätzlich als Wein, der schon früh zugänglich ist. Doch auch hier gilt, dass sich die guten Crus erst nach dem zehnten oder fünfzehnten Lebensjahr voll entfalten. Sofern sie nicht sehr alt sind – 30 Jahre oder älter – profitieren die Weine sehr von ein, zwei Stunden Belüftung in einer Karaffe.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2021
Château Beau-Sejour-Becot | Premier Grand Cru Classe B St. Emilion Rotwein Château Beau-Sejour-Becot Premier Grand Cru...
 71,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (95,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2019
Château Belair-Monange | 1. Grand Cru Classé B St. Emilion Rotwein Château Belair-Monange 1. Grand Cru Classé B...
 157,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (210,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Bellefont-Belcier | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Bellefont-Belcier Grand Cru St. Emilion...
 49,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (66,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2018
Château Berliquet | Grand Cru Classé St. Emilion Rotwein Château Berliquet Grand Cru Classé St. Emilion...
 57,05 € *
Inhalt 0.75 Liter (76,07 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1989
NEU
Zustand!
Château Canon la Gaffeliere | Grand Cru Classé St. Emilion Rotwein Château Canon la Gaffeliere Grand Cru Classé...
 90,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (120,00 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1983
HOT
NEU
Zustand!
Château Cheval Blanc | 1. Grand Cru Classé A St. Emilion Rotwein Château Cheval Blanc 1. Grand Cru Classé A St....
 485,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (646,67 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1992
NEU
Château Cheval Blanc | 1. Grand Cru Classé A St. Emilion Rotwein Château Cheval Blanc 1. Grand Cru Classé A St....
 365,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (486,67 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Corbin-Michotte | Grand Cru Classé St. Emilion Rotwein Château Corbin-Michotte Grand Cru Classé St....
 31,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (42,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château de Pressac | Saint Emilion Grand Cru Rotwein Château de Pressac Saint Emilion Grand Cru 2021
 35,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (47,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2006
Château Figeac | 1. Grand Cru classé B St. Emilion Rotwein Château Figeac 1. Grand Cru classé B St....
 220,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (293,33 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2019
BIO
Château Gaillard Saint Emilion Grand Cru 2019 | 6Fl. Château Gaillard Saint Emilion Grand Cru 2019 |...
 25,70 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (154,20 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2014
1.50L
Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac Grand...
 51,99 € *
Inhalt 1.5 Liter (34,66 € / 1 Liter)
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2018
1.50L
Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac Grand...
 61,98 € *
Inhalt 1.5 Liter (41,32 € / 1 Liter)
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2019
1.50L
Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac Grand...
 63,99 € *
Inhalt 1.5 Liter (42,66 € / 1 Liter)
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2019
Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac Grand...
 29,99 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (179,94 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2021
Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Grand Barrail Lamarzelle Figeac Grand...
 16,80 € *
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2004
Château Grand Corbin Despagne | Grand Cru Classé St. Emilion Rotwein Château Grand Corbin Despagne Grand Cru Classé...
 31,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (41,33 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2008
Château Grand Corbin Despagne | Grand Cru Classé St. Emilion Rotwein Château Grand Corbin Despagne Grand Cru Classé...
 31,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (41,33 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2004
HOT
Château L´Angelus | 1. Grand Cru classé B St. Emilion Rotwein Château L´Angelus 1. Grand Cru classé B St....
 300,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (400,00 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château L´Angelus | 1. Grand Cru classé B St. Emilion Rotwein Château L´Angelus 1. Grand Cru classé B St....
 431,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (575,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1992
HOT
Château L´Angelus | Grand Cru classé St. Emilion Rotwein Château L´Angelus Grand Cru classé St. Emilion...
 265,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (353,33 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1995
Château La Dominique | Grand Cru classé St. Emilion Rotwein Château La Dominique Grand Cru classé St....
 59,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2008
Château Monbousquet | Grand Cru St. Emilion Rotwein Château Monbousquet Grand Cru St. Emilion 2008
 75,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (100,00 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Peymouton Grand Cru St. Emilion 2021 Château Peymouton Grand Cru St. Emilion 2021
 17,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (23,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2019
Château Troplong Mondot | Grand Cru classé St. Emilion Rotwein Château Troplong Mondot Grand Cru classé St....
 129,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (173,27 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

1 von 2
Zuletzt angesehen