ACHTUNG: Aufgrund eines verheerenden Brandes am 22. Februar 2024 in unserem Lager kann es derzeit noch zu einer längeren Bearbeitungs- und Lieferzeit kommen. Wir danken im voraus für Ihr Verständnis, damit leisten Sie einen wertvollen Beitrag zu unserem Wiederaufbau. Vielen Dank für Ihre Treue und Ihr Vertrauen.
Kostenloser Versand ab € 99,- (D)
Über 11.000 ausgewählte Weine
Telefonische Beratung 02236 - 890240 (erst ab 13.05.2024)
100% Sicherheit beim Einkauf (SSL)

Saint-Estephe

Die nördlichste kommunale AOC des Médocs besitzt kein Premier Cru Classé – auch wenn die Rebflächen von Château Lafite-Rothschild bis an die Gemarkung Saint Estèphe heranreichen. Dafür nennt die Appellation zwei ausgezeichnete 2ième Crus Classés ihr eigen: Montrose und Cos d’Estournel. Dicht dahinter folgt mit Château Calon Ségur ein 3ième Cru Classé, das sich in guten Jahren den beiden anderen Châteaux ebenbürtig erweist. Auf Lafon Rochet, einem 4ième Cru Classé, wird neuerdings mit biologisch-dynamischen Methoden experimentiert, und das vis-à-vis Cos d’Estournel gelegene 5ième Cos Labory vervollständigt die Reihe der klassifizierten Güter.

Ein nicht minder großer Schatz Saint Estèphes sind Dutzende Crus bourgeois und vergleichbare Weine – viele dieser Güter liefern seit Jahren konstante Weinqualität zu bescheidenen Preisen. Die bekanntesten sind Capbern Gasqueton (zu Calon Ségur gehörig), Haut Marbuzet, Le Crock (zu Léoville Poyferré gehörig), Les Ormes de Pez (ein Wein, den das Team von Lynch Bages vinifziert), Lilian Ladouys (zu Château Pédesclaux gehörig), Meyney, de Pez (wie Pichon Comtesse aus Pauillac im Besitz des Champagnerhauses Roederer und vom selben Team vinifiziert), Phelan Ségur (im Besitz der Familie Gardinier, die vor ihrem Investment in Saint Estèphe die Champagnerhäuser Pommery und Lanson besaß), Tour de Pez.

Der typische Saint Estèphe ist ein muskulöser Rotwein – ein Wein, der die Vielschichtigkeit eines Pauillac mit der robusten Stoffigkeit eines Bas-Médoc verbindet. Der Merlot-Anteil ist auf den meisten Gütern in Saint-Estèphe höher als in den übrigen kommunalen AOCs des Médoc, denn die Böden der Appellation verfügen über einen höheren Lehmanteil als weiter südlich. Überdies existieren in Saint Estèphe einige Lagen auf Kalk – an diesen Stellen fühlt sich der Merlot ähnlich wohl wie am rechten Ufer der Gironde in Saint Émilion. Die Pflanzungen des Cabernet Sauvignon bleiben auf die besten Kieskuppen beschränkt.

Die Weine aus Saint Estèphe sind für ihre Langlebigkeit berühmt, allerdings zeigen sie sich in der Jugend oft rau und verschlossen und benötigen Flaschenreife, um ihre Komplexität zu entfalten. Wer einen guten Keller und Geduld hat, sollte einen Kauf in Subskription in Erwägung ziehen – neben Jahrgängen wie 2005, 2009 und 2010 werden auch die Saint Estèphe des Jahrgangs 2014 auf Sicht von zehn bis 20 Jahren eine hohe Genussrendite abwerfen.

Die nördlichste kommunale AOC des Médocs besitzt kein Premier Cru Classé – auch wenn die Rebflächen von Château Lafite-Rothschild bis an die Gemarkung Saint Estèphe heranreichen. Dafür nennt die Appellation zwei ausgezeichnete 2ième Crus Classés ihr eigen: Montrose und Cos d’Estournel. Dicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Saint-Estephe

Die nördlichste kommunale AOC des Médocs besitzt kein Premier Cru Classé – auch wenn die Rebflächen von Château Lafite-Rothschild bis an die Gemarkung Saint Estèphe heranreichen. Dafür nennt die Appellation zwei ausgezeichnete 2ième Crus Classés ihr eigen: Montrose und Cos d’Estournel. Dicht dahinter folgt mit Château Calon Ségur ein 3ième Cru Classé, das sich in guten Jahren den beiden anderen Châteaux ebenbürtig erweist. Auf Lafon Rochet, einem 4ième Cru Classé, wird neuerdings mit biologisch-dynamischen Methoden experimentiert, und das vis-à-vis Cos d’Estournel gelegene 5ième Cos Labory vervollständigt die Reihe der klassifizierten Güter.

Ein nicht minder großer Schatz Saint Estèphes sind Dutzende Crus bourgeois und vergleichbare Weine – viele dieser Güter liefern seit Jahren konstante Weinqualität zu bescheidenen Preisen. Die bekanntesten sind Capbern Gasqueton (zu Calon Ségur gehörig), Haut Marbuzet, Le Crock (zu Léoville Poyferré gehörig), Les Ormes de Pez (ein Wein, den das Team von Lynch Bages vinifziert), Lilian Ladouys (zu Château Pédesclaux gehörig), Meyney, de Pez (wie Pichon Comtesse aus Pauillac im Besitz des Champagnerhauses Roederer und vom selben Team vinifiziert), Phelan Ségur (im Besitz der Familie Gardinier, die vor ihrem Investment in Saint Estèphe die Champagnerhäuser Pommery und Lanson besaß), Tour de Pez.

Der typische Saint Estèphe ist ein muskulöser Rotwein – ein Wein, der die Vielschichtigkeit eines Pauillac mit der robusten Stoffigkeit eines Bas-Médoc verbindet. Der Merlot-Anteil ist auf den meisten Gütern in Saint-Estèphe höher als in den übrigen kommunalen AOCs des Médoc, denn die Böden der Appellation verfügen über einen höheren Lehmanteil als weiter südlich. Überdies existieren in Saint Estèphe einige Lagen auf Kalk – an diesen Stellen fühlt sich der Merlot ähnlich wohl wie am rechten Ufer der Gironde in Saint Émilion. Die Pflanzungen des Cabernet Sauvignon bleiben auf die besten Kieskuppen beschränkt.

Die Weine aus Saint Estèphe sind für ihre Langlebigkeit berühmt, allerdings zeigen sie sich in der Jugend oft rau und verschlossen und benötigen Flaschenreife, um ihre Komplexität zu entfalten. Wer einen guten Keller und Geduld hat, sollte einen Kauf in Subskription in Erwägung ziehen – neben Jahrgängen wie 2005, 2009 und 2010 werden auch die Saint Estèphe des Jahrgangs 2014 auf Sicht von zehn bis 20 Jahren eine hohe Genussrendite abwerfen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2021
Château Calon Segur | 3. Cru Classé St. Estephe Rotwein Château Calon Segur 3. Cru Classé St. Estephe 2021
 136,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (182,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Clauzet | Cru Bourgois St. Estephe Rotwein Château Clauzet Cru Bourgois St. Estephe 2021
 20,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (27,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2021
Château Cos d´Estournel 2. Cru Classé St. Estephe 2021 Château Cos d´Estournel 2. Cru Classé St....
 239,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (319,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Haut-Marbuzet | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Haut-Marbuzet Cru Bourgeois St. Estephe...
 47,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (63,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2011
0.38L
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2011...
 17,99 € * pro Flasche
Inhalt 24 Flaschen (431,76 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2012
0.38L
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2012...
 17,99 € * pro Flasche
Inhalt 24 Flaschen (431,76 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2016
HOT
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2016...
 35,95 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (215,70 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2018
1.50L
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2018...
 69,98 € *
Inhalt 1.5 Liter (46,65 € / 1 Liter)
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2018
6L
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2018...
 312,99 € *
Inhalt 6 Liter (52,17 € / 1 Liter)
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2018
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2018...
 32,99 € * pro Flasche
Inhalt 6 Flaschen (197,94 € )
V Monatl. Sammelimport Lieferzeit ca. 4-6 Wochen
2021
Château Le Boscq | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Le Boscq Cru Bourgeois St. Estephe 2021
 29,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (39,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2018
Château Meyney 6er OHK | Cru Bourgeois Superieur St. Estephe Rotwein Château Meyney Cru Bourgeois Superieur St....
 34,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Château Montrose | 2. Cru classé St. Estephe Rotwein Château Montrose 2. Cru classé St. Estephe 2021
 190,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (254,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2021
Château Ormes de Pez | Cru Bourgeois St. Estephe Rotwein Château Ormes de Pez Cru Bourgeois St. Estephe...
ab  16,95 € *
Inhalt 0.375 Liter (45,20 € / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 10 Werktage

2021
Le Marquis de Calon Segur | St. Estephe Rotwein Le Marquis de Calon Segur St. Estephe 2021
 32,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (43,99 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

2021
Les Pagodes de Cos | 2. Wein von Ch. Cos d´Estournel Rotwein Les Pagodes de Cos 2. Wein von Ch. Cos...
 52,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (70,65 € / 1 Liter)

Lieferzeit 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen