02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 02.08.2016

2015er Riesling Alte Reben – Carl Loewen 



Chateau Guiot 2012

International denken viele Weinfreunde bei dem Thema Riesling sofort an die Mosel. Was vor 1-2 Generationen leider aber auch mit Gedanken an Weine mit deutlicher Restsüsse einherging, hat sich stark gewandelt. Über Großbritannien, die USA und zuletzt Asien schwören mehr und mehr Weinfreunde auf die trockenen, deutschen Rieslinge und im Fall der Mosel auf das feine Spiel zwischen den salzig mineralischen Noten des Schiefers und der Traubenfrucht des Rieslings.

Dieser Tage hat Jancis Robinson, die strenge Grande Dame der britischen Weinjournalistengarde, eine positive Bewertung des 2015er Riesling Alte Reben vom Weingut Carl Loewen veröffentlicht.

Das Weingut Carl Loewen wird seit über 20 Jahren von Karl Josef und Edith Loewen geführt und ist fest mit der Geschichte der Mosel verbunden. Mit Christopher Loewen ist heute die nächste Generation bereits in den Startlöchern und das Weingut befindet sich momentan in der Übergabe an die nächste Generation.

Das Credo von Karl Josef Loewen und seinem Sohn lautet: „Leichter, charaktervoller Riesling ist mein Ideal vom Moselwein. In hochklassigem Terroir und mit Reben in biblischem Alter reifen unsere Trauben heran. In unserem Weinkeller versuchen wir diese Schätze der Natur mit minimalistischen Eingriffen aufblühen zu lassen.“ Beste Lagen, uralte Rebstöcke, extrem viel Arbeit im Weinberg über die gesamte Vegetationszeit und eine höchst selektive Lese mit bis zu zwanzig Durchgängen. Nach der Lese werden die Trauben ausschließlich mit der Schwerkraft bewegt und natürlich nur spontan vergoren.

2015er Riesling Alte Reben – Carl Loewen




In diesem Wein steckt der Wein von mindestens 50-jährigen Rebstöcken von verschiedenen Steillagen der Familie Loewen. Nicht wenige der Weinberge wurden erst kurz nach dem Krieg gepflanzt und sind vom Ertrag eher gering. Dafür sind die vollreifen Trauben aber sehr gehaltvoll und geben sehr spannende und facettenreiche Weine. Nach der Lese schonende Kelterung mit den eigenen Hefen (Spontanvergärung) und einer 100-tägigen Fermentation.

Im Glas mit deutlich goldgelben Noten und einer wahrlich betörenden Nase. Die Vielfalt der Aromen ist unglaublich. Wie ein Chamäleon gibt es von Minute zu Minute immer wieder neue Nuancen. Am Gaumen ein Musterbeispiel deutscher Weinkultur! Trocken ausgebaut mit einem faszinierenden Fruchtspiel mit Anklängen von Weinbergpfirsich und Aprikosen, einer vibrierenden Säure und faszinierend salzigen Noten.

Von der Qualität eindeutig auf dem Niveau einer trockenen Spätlese, vom Preis aber auf Gutsrieslingniveau!


„Peach, apricot and a little stone dust produce an attractive fragrance, which is backed up on the palate by the taste of ripe fleshy fruit and a tasteful dash of salty minerality.”
16,5/20 Punkte – Trinkreife: 2016-2019

2015er Riesling Alte Reben - Loewen 9,50 €/Fl.

Im 6er Paket NUR 57€ und frei Haus geliefert!

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden