02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 23.07.2008

Castello di Rampolla




Mit den Weinen des Castello di Rampolla stellen wir Ihnen heute eine DER ambitioniertesten Kellereien der Toskana vor. Während man in den 70er Jahren vielfach noch auf Mischbewirtschaftung mit Landwirtschaft, Viehhaltung und Weinbau setzte war es der Fürst Alceo di Napoli der sich bereits ganz auf den Wein konzentrierte. Ende der 80er Jahre war es dann auch der Sammarco von Rampolla welcher mit Tignanello & Co. den deutschen Markt im Sturm eroberte.

Seit Anfang der 90er Jahre leiten die Geschwister Luca und Maurizia di Napoli das Weingut und haben neben der Umstellung auf biodynamischen Weinbau, dem Sammarco mit dem Vigna d'Alceo auch noch einen großen, starken Bruder an die Seite gestellt.




I. 2004er Sammarco

Best ever Sammarco seit dem 1990er Jahrgang!

WineAdvocate:
"The 2004 Sammarco is a blend of 90% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot and 5% Sangiovese. It exhibits a dark purplish color, along with a wonderfully fragrant nose of spices and violets. It is a rich, powerful effort packed with an array of blueberries, blackberries and grilled herbs, showing a layered personality and an imposing tannic structure that will require patience. This gorgeously pure wine should drink effortlessly to age 25. A recent bottle of the 1988 was still youthful and full of life.
High-density vineyards, biodynamic farming and low yields are the hallmarks of the wines of Castello dei Rampolla, located in the prestigious Conca d-Oro in Panzano. Despite its elegant name Castello di Rampolla is a small, family-run property with a decidedly artisanal approach to working in both the vineyards and the cellar. The estate produces big, concentrated wines with imposing tannic structures that have proven to be extremely ageworthy."

93/100 Punkte - Trinkreife: 2014-2029

Sammarco - Castello di Rampolla 2004 0,75 65,00 €

3ER AKTIONSPAKET mit über 12% Rabatt - Nur 169,99 € frei Haus geliefert [56,66 €/Fl.]



II. 2004er Vigna d'Alceo

Spätestens seit dem der 1999er Vigna d'Alceo von Parker mit 99 Punkten "abgesegnet" wurde, gehört dieser noch recht junge Wein (1996 war der erste Jahrgang) zur Liga der grossen Toskaner.

WineAdvocate:
"The 2004 D’Alceo (85% Cabernet Sauvignon, 15% Petit Verdot) is even better. It is deceptively rounder and softer than the Sammarco in its expression of cassis, minerals, licorice and sweet, dark fruit. Despite the lushness of its fruit there is plenty of structure lurking underneath, and it will require significant patience before offering its finest drinking. It is one of the highlights of the vintage."
95/100 Punkte - Trinkreife: 2014-2026

Vigna d'Alceo - Castello di Rampolla 2004 0,75 119,50 €

GEMISCHTES 3ER CASTELLO DI RAMPOLLA PAKET:
2 Fl. Sammarco 2004 & 1 Fl. Vigna d'Alceo 2004 - 220 € frei Haus anstatt 249,50 €


Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden