02236-890240

Weinankauf

Weinankauf-Anfrage-Formular

Folgenden Wein zur Weinankauf-Anfrageliste hinzufügen:

Wir kaufen laufend gereifte Weine aus privaten Sammlungen an - von Einzelflaschen bis zu gesamten Sammlungen von mehreren tausend Flaschen.

Sollten Sie sich zum Verkauf Ihrer Weine entschieden haben, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner:

  • Wir unterbreiten Ihnen eine Ankaufsofferte zu fairen Nettopreisen!
  • Es fallen keine weiteren Kosten wie Abschläge oder Lotgebühren an.
  • Bei dem Transport und der gesamten Abwicklung sind wir behilflich und stehen bei größeren Sammlungen auch persönlich vor Ort zur Verfügung.

Im Gegensatz zu einer Einlieferung bei einem Auktionshaus müssen Sie bei uns die Weine nicht als Lot verpacken, haben kein Risiko, dass Weine nicht verkauft werden und unnötig transportiert werden. Sie müssen keine Lotgebühren bezahlen und erlösen in der Regel einen ähnlichen Wert wie bei einer Auktion, nachdem alle Kosten und Gebühren in Abzug gebracht worden sind.

Weinankauf - Das Procedere ist wie folgt:

Sie treten mit uns in Kontakt und übersenden uns formlos mit Hilfe des obigen Weinankauf-Anfrage-Formulars oder alternativ per Telefax oder Email eine Aufstellung der Weine, die zum Verkauf stehen (für ein FAX verwenden Sie das folgend verlinkte PDF).


PDF: Anfrage-Formular Weinankauf

Wir unterbreiten Ihnen daraufhin eine entsprechende Ankaufsofferte. Sollten Sie sich einverstanden erklären, zu diesen Bedingungen die Weine zu verkaufen, übersenden Sie wir Ihnen als erstes der guten Ordnung halber eine schriftliche Bestellung.

Für den Transport der Weine müssen Sie dann mit uns abstimmen, ob Sie noch über ausreichendes Verpackungsmaterial verfügen. Falls nicht, stellen wir dieses kostenlos zur Verfügung. Sobald die Weine versandbereit sind, beauftragen wir unsere Spedition bzw. den Paketdienst mit der Abholung der Sendung. Diesem übergeben Sie die Sendung und lassen sich die Abholung durch einen ebenfalls von uns zur Verfügung gestellten Lieferschein quittieren. Es erfolgt keine Kontrolle von dem Transporteur, deswegen ist es wichtig, dass die Weine so verpackt sind, wie Sie dieses im umgekehrten Fall auch bei einer Lieferung gewohnt sind; sprich, die Kartons sind fest verschlossen und mit von uns gestellten Etiketten gekennzeichnet. Auf dem Lieferschein ist die Anzahl der Packstücke ebenfalls zu vermerken.

Ist die Sendung einwandfrei und in gutem Zustand bei uns eingegangen, erfolgt unverzüglich der Wareneingang und die Bezahlung!

Für alle weiteren Fragen rund um das Thema Weinankauf stehen wir Ihnen gerne auch unter der speziellen Email ankauf@c-und-d.de zur Verfügung.

Weinankauf - für Selbstbringer

Selbstverständlich können Sie die Weine uns auch persönlich bringen; wir bitten dazu um eine kurze Terminabsprache. Je nach Lage ist es auch möglich, dass einer unserer Mitarbeiter die Weine bei Ihnen abholt.

Sobald die Weine unser Lager erreichen, überprüfen wir Ihre Sendung auf Vollzähligkeit und den äußeren Zustand der Flaschen. Hierbei ist es wichtig, eventuelle Beschädigungen an Etiketten (Stichwort feuchte Kellerlagerung) und zu niedrige Füllstände von älteren Flaschen im Vorfeld mitzuteilen. Unsere Minimalanforderungen bei Flaschen, die 25 Jahre und älter sind, ist ein Füllstand von Into Neck:

Füllhöhen




Ist die Sendung einwandfrei und in gutem Zustand bei uns eingegangen, erfolgt unverzüglich der Wareneingang und die Bezahlung!!


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden