Kostenloser Versand ab € 99,- (D)
Über 11.000 ausgewählte Weine
Telefonische Beratung 02236 - 890240
100% Sicherheit beim Einkauf (SSL)

Saffredi Fattoria Le Pupille 2021

Saffredi Fattoria Le Pupille 2021
103,98 € *
Inhalt: 0.75 Liter (138,64 €/Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit 1-3 Werktage

* Abbildung ggf. ähnlich, Abweichungen möglich.
  • CD105782
  • 138,64 €/Liter
  • 103,98 €/Flasche(n)

Thomas Hensel
In der südlichen Toskana am Tyrrhenischen Meer fristete der Weinbau viele Jahrhunderte ein trauriges Dasein, denn die Gegend war stark versumpft und konnte nur schwer erschlossen werden. Erst mit der Trockenlegung der Sümpfe im 20. Jahrhundert konnte sich die Maremma langsam entwickeln. Der Startschuss für echte Spitzenweinen aus der Region Maremma war das Jahr 1968, als der Marchese Mario Incisa della Rocchetta begann, seinen Sassicaia erstmals kommerziell zu vermarkten. Mit einem abbruchreifen, alten Gehöft begann die Geschichte von Le Pupille und nach einigen Jahren der Veränderung konnte Elisabetta Geppetti 1985 ihre ersten Weine abfüllen und zwei Jahre später markierte der 1987er Jahrgang die Geburt des Saffredis. Als Geburtshelfer fungierte kein geringerer als der legendäre Antinori Önologe Giacomo Tachis. Es war Elisabettas Vater Fredi, der noch persönlich die Rebstöcke für diese italienische Legende 1980 pflanzte, allerdings leider keine fertigen Weine mehr von dieser Lage vor seinem Tod genießen konnte. Elisabetta widmete den Wein ihrem Vater und heute zählt Saffredi zu einem der besten Weine der Maremma. Mit der ältesten Tochter Clara zieht schon die nächste Generation mehr und mehr Fäden im Weingut und wird diesen Spitzenbetrieb mit Verve ins 21. Jahrhundert zu einem Fixstern der Maremma machen.

Tiefdunkel mit minimalem Rand im Glas und einer betörenden Konzentration mit Anklängen von Blaubeeren, Schwarzkirschen und einer Nuance Zwetschgen-kompott. Am Gaumen elixierhafter Auftritt mit einer faszinierenden Finesse und Reintönigkeit. Auch im 2018er Jahrgang einfach eine Essenz toskanischer Weinkunst. Sehr dicht und kleinteilig mit faszinierendem Schmelz und einer überragenden Grandezza mit salzigen Anklängen im Abgang. Nach wie vor einer der besten Weine der Toskana bzw. Maremma und beim Preis mutet der Wein fast günstig im Vergleich zu Ornellaia, Sassicaia & Co.

falstaff

"Glänzendes, sattes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Sehr ausdrucksvolle und tiefgründige Nase, eröffnet mit Noten nach Tabak und feuchter Erde, dann satt nach Cassis, im Hintergrund etwas Minze, vielschichtig. Am Gaumen sehr kraftvoll und mit viel süßem Schmelz ausgestattet, dunkelbeerige Frucht, dazu etwas Lakritze im Nachhall, sehr lange anhaltend."
98/100 Punkte


„A fantastic nose to this with currant, sage, rosemary and rose-petal character. Sweet tobacco and spicy chocolate, too. Very complex. The palate shows lovely depth of fruit with blackberries, blackcurrants and fine tannins. It’s racy and refined with a direct, focused palate. Just a baby. A blend of cabernet sauvignon 60%, merlot 32% and petite verdot 8%. This needs at least two or three years to soften."
97/100 Punkte

vinous
"The 2018 Saffredi is a regal, elegant, supremely polished wine. It may very well be the most refined Saffredi I have ever tasted. Silky in its first impression, with striking aromatic presence and exceptional balance, the 2018 is a total knock-out. Sweet red cherry, plum, mocha, licorice and cinnamon accents develop over time, but it is the wine’s overall balance and poise that are so impressive today. The 2018 is an absolutely gorgeous Saffredi. It spent 20 months in French oak barrels, about 65% new. Don’t miss it."
96+/100 Punkte

robert_parker-wine_advocate

The Fattoria le Pupille 2018 Saffredi borrows quite a bit from all of the grapes that make up the blend (Cabernet Sauvignon, Merlot and Petit Verdot). These balanced results open to a round bouquet of dark fruit, black cherry and plum. As the wine warms in the glass, it shows spice, cured tobacco and campfire embers. This is a full-bodied expression, but not excessively so. It puts forth immediate elegance with carefully measured tannins and a fitting postscript of fresh acidity. This newest vintage of Saffredi should be hitting the market now, but if you buy it, you should plan on cellaring it.
96/100 Punkte

Wein: Saffredi
Abfüller / Weingut: Fattoria Le Pupille
Anbaugebiet: Toskana
Weinfarbe: Rotwein
Jahrgang: 2021
BIO Zertifizierung: nein
Verkaufseinheit: 1 x 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 15,00 %
European Article Number (EAN): 8030967021512
Hersteller: Fattoria Le Pupille, Piagge Del Maiano 92 A, I-58100 Grosseto
Zutaten: Trauben und Stabilisatoren
Allergene: Enthält Schwefeldioxid (E220)
Nährwertangaben: Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz.
Weiterführende Links zu "Saffredi Fattoria Le Pupille 2021"
2020
Saffredi Fattoria Le Pupille 2020 Saffredi Fattoria Le Pupille 2020
ab 51,98 € *
Inhalt 0.375 Liter (138,61 € / 1 Liter)
In den Warenkorb
2018
Siepi Fonterutoli 2018 Siepi Fonterutoli 2018
110,69 € *
Inhalt 0.75 Liter (147,59 € / 1 Liter)
In den Warenkorb
2010
Gran Reserva 890 ´Selección Especial´ La Rioja Alta Rotwein Gran Reserva 890 ´Selección Especial´ La Rioja...
209,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (279,93 € / 1 Liter)
In den Warenkorb
2016
HOT
0.38L
Vin Santo DOC Fattoria Poggio Alloro 2016 | 0,375 Liter Vin Santo DOC Fattoria Poggio Alloro 2016 |...
15,59 € *
Inhalt 0.375 Liter (41,57 € / 1 Liter)
In den Warenkorb
Zuletzt angesehen