02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 21.10.2009

Sensazione! Luca Maroni vergibt 95 Punkte!



Der angesehene italienische Weinautor Luca Maroni, seines Zeichens Herausgeber des GUIDA DEI VINI ITALIANI, welcher leider nur in italienischer Sprache aufgelegt wird, hat den "einfachen" 2007er Falerno von Nugnes mit 95/100 Punkten geadelt. Der Wein gehört seiner Meinung nach zu den besten 3 Weinen GANZ Italiens! Die "Sensation" wird perfekt, wenn man sich bewusst macht, wie knauserig Maroni eigentlich bei der Vergabe seiner Punkte ist!



Seine Weinbeschreibung mutet beinah poetisch an, so sehr lässt er sich auf den Wein ein. Wir übersetzen sinngemäss:
"...enorme Weichheit am Gaumen...runde Tannine...magicamente...schwarze Waldkirschen und Amarenakirschen...ein Paket Cassis...sehr dicht und intensive Tannine...zählt zu den besten Rotweinen des Jahres".

Aus 80% Aglianico und 20% Piedirossi gekeltert und ausgebaut durch keinen geringeren als Luciano Ercolino vom befreundeten Weingut Vinosia. Ercolino hat mit dem legendären 2005er Marziacanale schon einen Wahnsinnswein (20 Weinwisser-Punkte) abgeliefert.

Eindrucksvoll und pechschwarz steht der Wein im Glas und verstömt den intensiven Duft einer ganzen Heidelbeerhecke. Das ganze mit Tönen der Amarenakirsche unterlegt.

Extrem von der Frucht getragen. Am Gaumen dann ein Extraktbolzen, sehr dicht und voluminös, aber erneut rein von der Frucht getragen. Zu den dunklen Früchten gesellen sich Anflüge von Graphit, das ganze sehr füllig und sehr schmeichelnd bis rund verpackt und mit einer ordentlichen Portion Tanninen versehen, die dem Wein sehr gut stehen.

Ein äußerst tiefgründiger Wein, der nach einigen Stunden der Lüftung in der Karaffe verlangt. Hat Paralellen zum genialen 2005er Riserva, welcher von Rene Gabriel's Weinwisser mit 19/20 Punkten abgesegnet wurde. Auch die Assoziationen an einen modernen Ribera del Duero sind wieder nicht von der Hand zu weisen.

Auch nach einem Tag in der Karaffe wirkt der Wein kein bißchen müde und kann scheinbar erst jetzt sein ganzes Potential voll zur Geltung bringen. Immer noch ungemein cremig und schmeichelnd mit zupackenden Tanninen. Ein Charmeur mit Charakter, zu der etwas gesetzteren Frucht gesellen sich weiterhin deutliche Graphittöne, welche die enorme Struktur des Weins aufzeigen.

Unser Fazit: La dolce Vita zum Topolino Preis!!!

Falerno del Massico Rosso - Nugnes 2007 10,95 €

12er AKTIONSPAKET frei Haus 129,95 € anstatt 139,40 €

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden