02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 23.05.2012

2009 La Croix St. Estephe





Das Château Le Crock gehört seit 1903 der Familie Cuvelier und steht etwas im Schatten des prominenten Château Leoville-Poyferre, das erst seit 1920 zur Familie gehört.

Château Le Crock liegt im St. Estephe und die Weinberge liegen nur einen „Steinwurf“ von Cos d’Estournel und Montrose entfernt. Die 33ha Weinberge sind zu 60% mit Cabernet Sauvignon, 25% Merlot und 10% Cabernet Franc bestockt. Der Zweitwein heißt La Croix St. Estephe und hat uns spontan restlos überzeugt.

Gerade in einem Spitzenjahrgang wie dem 2009er sind gerade die Zweitweine nicht zu unterschätzen, geschweige denn zu vernachlässigen! Erst recht nicht, wenn Sie wie in diesem Fall nur die Hälfte des Grand Vins kosten.

Wie bei allen Gewächsen der Familie Cuvelier wurden die Trauben von Hand geerntet, streng selektiert und anschließend mit höchster Sorgfalt 12 Monate im Barrique ausgebaut. Auch für den Zweitwein haben die Reben bereits ein durchschnittliches Alter von 37 Jahren!

Im Glas ein mustergültiger 2009er St. Estephe, satt, funkelnd und tiefdunkel. In der Nase ein reichhaltiges, beinah diffuses Aromenspektrum dunkler gekochter Früchte, das einen viel größeren / namhafteren Wein erwarten lässt.

Am Gaumen dann mit einer sehr wohlerzogenen, satten Primärfrucht versehen, die von markanten Tanninen gestützt wird, ohne den Wein zu dominieren. Mit einer Attitüde eines namhafteren Gewächses versehen, hat uns der Wein total überzeugt! In seiner Gesamtheit ein mehr als stimmiger Wein - da soll noch einer sagen Bordeaux wäre überteuert!

Unser Fazit: Ein echter Terroirwein der Familie Cuvelier aus einem grossartigen Jahrgang und das mehr als preiswert! Was will man mehr?

2009 La Croix St. Estephe - Zweitwein von Le Crock 0,75l. 14,95 €

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden