02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 29.05.2013

2012er Jahrgang Weingut Dönnhoff





„Ein Weingut interpretiert sich selbst“ titelte der Artikel im Öffentlichen Anzeiger der Stadt Bad Kreuznach. Im Grunde genommen war es aber ein Zitat Helmut Dönnhoffs selbst! Er ist ein Schwergewicht an der Nahe und der Gault & Millau bezeichnet Ihn sogar als Fels des Naheweinbaus.



„Ehrgeiz, Wille, Durchhaltevermögen, Handwerk, Kreativität, Mut, Leidenschaft und die passenden Rebflächen“ werden benötigt und wenn der Winzer dann noch gut (besser sehr gut!) ist, kann er die Landschaft und Natur lesen. Bis dorthin, wo das Weingut heute steht, war es ein weiter und beschwerlicher Weg. Die Auszeichnungen des Weinguts aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen, aber wenn der Feinschmecker den Riesling Cup ausschreibt und das Weingut Dönnhoff dreimal in Folge als strahlender Sieger hervorgeht, ist das schon eine Erwähnung an dieser Stelle wert!

2012er Riesling trocken – Weingut Hermann Dönnhoff



Der Wein ist schon fast eine Referenz an der Nahe für die Gutsrieslinge. Schon in der Nase Riesling in Höchstform mit einem glasklaren Aromafächer par excellence. Zitrusfrüchte, Äpfel und Quitte stehen im Einklang mit einer mineralischen Textur und feinsten Schiefernoten.

Auch am Gaumen Riesling in Höchstform! Stählern, mineralisch und deutlich vom Schieferboden vulkanischen Ursprungs gekennzeichnet, gesellt sich zu diesem glasklaren Riesling eine feine Frucht, die sich ebenfalls keinerlei Patzer leistet. Trotz merklicher Zitrusaromen bleibt der Wein stets auf der mineralischen Seite und überzeugt mit einer beeindruckenden, beinahe stählernen Finesse auf der ganzen Linie!

Unser Fazit: Nicht der günstigste Gutsriesling aber vielleicht einer der Besten?

2012er Riesling trocken - Weingut Hermann Dönnhoff 0,75l. 9,90 €

Das 12er Aktionspaket zu 111,00 € frei Haus geliefert



2012er Weissburgunder – Weingut Hermann Dönnhoff



Das Weingut Hermann Dönnhoff hat natürlich einen Weltruf für seine Rieslinge, füllt aber auch einen Weissburgunder ab, vor dem wir uns nur verneigen können.

Blitzsauber, geradeaus, leicht mineralisch, aber seine Cremigkeit verrät ihn dann doch. Am Gaumen ein echtes Pfund! Voluminös, als Riesling wäre das wohl eine trockene Spätlese nach der alten VDP Klassifizierung. Trotzdem hat der Wein noch eine vibrierende Mineralität, die an rotliegendem Schiefer erinnert! Samtig, leise mit einer inneren Ruhe und Länge, wie Sie nur äusserst selten beim Weissburgunder zu finden ist. Bei vielen anderen Winzern würde der Wein noch eine Lagenkennzeichnung kriegen und ein ganz anderes Preisschild. Aber es ist halt „nur“ ein Weissburgunder und wir können uns wirklich glücklich schätzen, dass uns das Weingut Hermann Dönnhoff so einen Spitzenwein zum mehr als fairen Preis liefert!

2012er Weissburgunder - Weingut Hermann Dönnhoff 0,75l. 11,50 €

Das 12er Aktionspaket zu 135,00 € frei Haus geliefert



2012er Riesling Trocken Tonschiefer - Weingut Hermann Dönnhoff



Zwischen dem Gutsriesling und den Grossen Gewächsen positioniert Hermann Dönnhoff den Riesling Tonschiefer, der, wie der Name schon andeutet, auf Tonschieferböden gewachsen ist. Die Rebstöcke in den Lagen rund um den Leistenberg sind knapp 30 Jahre alt und laut Dönnhoff: „Dieser trockene schwarz-graue Schiefer ist perfekt für herrlich elegante Weine. Unsere charaktervollen trockenen Rieslinge von diesen Böden sind deshalb nach diesem Urgestein benannt.“

Schon in der Nase mit einer faszinierenden Riesling Typizität versehen, macht dieser Wein sofort Lust auf mehr! Am Gaumen sehr dicht und verwoben mit sehr viel Extrakt, leicht körnig, salzig mit mineralischen Noten, die dem Boden geschuldet sind. Mit seiner feinen, salzigen Mineralität ausgestattet, gehört dieser Wein wieder einmal zum Besten, was an der Nahe wächst!

Rassig, stählern, messerscharf und gradlinig mit einer inneren Kraft versehen, zeigt dieser Wein eindrucksvoll die Liebe zum Detail von Hermann Dönnhoff. Ein Wein, der so nur von perfekt ausgereiften Trauben nach einer intensiven ganzjährigen Arbeit im Weinberg gekeltert werden kann.

Unser Fazit: Hut ab!

2012er Riesling Trocken Tonschiefer - Weingut Hermann Dönnhoff 0,75l. 12,95 €

Das 6er Aktonspaket zu 77,00 € frei Haus geliefert

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden