02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2017
Côtes-du-Rhône

Château de Saint Cosme
Frankreich Rhone
6 Flaschen á 8,33 €
 0.750L [11,11 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 30.03.2016

2015er Côtes-du-Rhône Rouge - Sainte Cosme 



Cotes du Rhone Saint Cosme

Der 2015er Jahrgang ist der jüngste Côtes du Rhône von Louis Barruol und hat uns einmal mehr total überzeugt. Aber der Reihe nach:

Unter dem Sammelbegriff Côtes-du-Rhône werden heute die Basisweine aus dem gesamten südlichen Rhônetal vermarktet. Fast jedes Weingut aus dem Châteauneuf-du-Pape oder Gigondas hat einen „kleinen“ Côtes-du-Rhône im Sortiment, der den Einstieg in die Kollektion markiert. Damit entspricht der rote Côtes-du-Rhône vom Stellenwert ungefähr unseren deutschen Gutsrieslingen, als weisses Pendant.

Die Rhône mündet in der geographischen Mitte zwischen Montpellier und Marseille in einem breiten Delta in der wunderschönen Camargue ins Mittelmeer. Vom Mündungsdelta gen Norden liegen Arles, Nimes, Apt, Avignon, Châteauneuf-du-Pape, Mont Ventoux, Gigondas und Lyon mit seiner wunderbaren Altstadt – alle Basisweine aus dieser Region tragen wie gesagt Côtes-du-Rhône auf dem Etikett, wenn Sie keiner anderen grossen Appellation wie dem Châteauneuf-du-Pape oder dem Gigondas angehören. Der rote Côtes-du-Rhône ist ein grundehrlicher Tischwein und wird sowohl von den Bewohnern der einfachen „Hütten“ wie auch den reichen Parisern geschätzt, die hier ihre luxuriösen Ferienhäuser besitzen.

Louis Barruol bewirtschaftet in Gigondas die ehrwürdige Domain Sainte Cosme, die schon seit 1490 (!) zur Familie gehört! Neben dem Côtes-du-Rhône sind vor allem seine Gigondasweine auch eine echte Sünde wert und reissen zum Glück keine grösseren Löcher in den Geldbeutel – jedoch sein Côtes-du-Rhône überzeugt auf der ganzen Linie mit einem unschlagbaren Preisleistungsverhältnis und zählt für uns bereits seit Jahren zum besten Côtes-du-Rhône!

Die Trauben für diesen Wein stammen aus den höheren Weinbergen in Vinsorbes und den Terrassen „Villafranchiennes“ im Departement Gard. Louis Barruol ist nicht ohne Grund sehr stolz auf diesen Wein und ergänzt schelmisch: „bottle a bit of spirit even at an affordable price“. Und damit untertreibt er maßlos, der Wein hat wesentlich mehr als nur ein „bisschen“ Spirit zu bieten – das ist großes, französisches Weinkino zum Baguette-Preis!

2015er Côtes-du-Rhône Rouge – Sainte Cosme



Fast schwarz im Glas mit animierenden, violetten Reflexen versehen, ist der Wein so überragend reintönig in der Nase wie kaum ein anderer. Dunkel gekochte Beerenfrüchte im Überfluss, fein nuanciert und satt primärfruchtig machen sofort Lust auf mehr! Cassisnoten und Anklänge von weissem Pfeffer bauen einen grossen Spannungsbogen auf und man möchte den Wein sofort probieren.

Am Gaumen ungemein dicht und fein verwoben, maskulin und kompakt im Glas wie ein grosser Lagenwein (Châteauneuf oder Gigondas) von der südlichen Rhône. Der Wein hat Anmut und Grandezza wie einer, der das doppelte oder dreifache kostet. Fleischig sowie primärfruchtig mit einer ordentlichen Portion Tannine, die den Wein nicht dominieren, sondern mehr stützen. Seidenweich und finessenreich markiert dieser Jahrgang mal wieder die absolute Spitze von Louis Barruol. Schon der Vorgänger (2014er Jahrgang) hat uns restlos überzeugt, aber der 2015er legt definitiv noch eine Schüppe drauf!

In Robert Parker’S WineAdvocate wurde dieser Wein einmal mit einem 35-50$ Shiraz aus Kalifornien verglichen und das ist dieses Jahr mehr denn je wieder gültig! Der 2014er Jahrgang zählte für den Falstaff zu den besten Weinen unter 15€ und auch dem wird der 2015er zweifelsfrei gerecht werden!

2015er Cotes du Rhon - Saint Cosme 8,95€/Fl.

Im 12er Paket NUR 99,95€ und frei Haus geliefert!


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden