02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 01.03.2016

2015er Rose Saigner - Markus Schneider



Schneider Rose

Heute ist der meteorologische Frühlingsbeginn und obgleich die Wetterfrösche noch eher winterliches zu verkünden haben, empfehlen wir heute mal den jüngsten Rose von Markus Schneider!

2015er Saigner Rosé – Markus Schneider



Dieser Tage haben wir wieder fast eine ganze LKW-Ladung mit Weinen von Markus Schneider erhalten. Neben den 2015er Weissweinen war auch der legendäre Rosé Saigner mit an Bord.

Für seinen 2015er Rosé Saigner verwendet Markus Schneider nur Trauben aus seinen besten Rotweinparzellen. Die Syrah, Cabernet-Franc , Merlot-, Cabernet-Sauvignon und Blaufränkisch Rebstöcke stehen auf den typischen Böden der pfälzer Ebene rundum Ellerstadt. Terrassenschotter, Kies und Kalkstein sind hier die vorherrschenden Bodenprofile, welche den Wein prägen.

Der Begriff Saigner stammt aus dem französischen und wird wörtlich mit "ausbluten" übersetzt. Bei dieser aus Frankreich stammenden Art der Weinkelterung werden die Trauben auf dem Gärfermenter eingelagert und der freie Saft, der rein durch Schwerkraft abfliesst (ohne Pressung), wird dann zum Rose ausgebaut. Durch dieses natürliche Verfahren wird der verbleibende Rotweinmost konzentrierter und gehaltvoller, während wir uns in den Sommermonaten an diesem wunderbaren Roséwein erfreuen können. Markus Schneider wäre nicht das „tapfere Schneiderlein“, wenn er nicht auch beim Rosé ein Stück weitergehen würde.

Solch ein Roséwein sollte zart und beschwingt sein, das erreicht man in der Regel durch den Ausbau im Edelstahltank – Markus geht wie gesagt ein Stück weiter und baut einen kleinen Teil auch in mehrjährigen, grossen Holzfässern aus – das gibt dem Wein Charakter und unterscheidet ihn von vielen anderen belanglosen Roséweinen!

Im Glas eher ein heller Rotwein statt der typischen lachs- und kupferfarbenen Anklänge. In der Nase unheimlich animierend, saftig und blumig wie der Frühling! Am Gaumen mit sehr viel Volumen versehen, zeigt sich hier die Qualität des 2015er Jahrgangs indem nur vollreifes und bestes Traubenmaterial geerntet werden konnte. Mit 92° Oechslegrad war das Lesegut auch auf Spätleseniveau! Wir freuen uns schon jetzt auf den 2015er Black Print Ende dieses Jahres!

Zurück zum Rosé Saigner von Markus Schneider, da ist ein Wein wie man ihn sonst vielleicht eher aus Südafrika oder dem Languedoc erwarten würde. Saftig, kräftig mit Volumen und trotzdem eine wunderbare Finesse. Alles andere als platt, dumpf hat Markus Schneider sich hier einmal mehr übertroffen! Mit 6 Gramm Restzucker analytisch noch trocken, hat der Wein eine überragende Trinkigkeit.

Unser Fazit: Chapeau Markus mit dem 2015er Saigner Rosé hast Du Dich mal wieder übertroffen!

2015er Rosé Saigner - Schneider 8,20 €/Fl.

Im 6er Paket NUR 49,20€ und frei Haus geliefert!

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden