02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2017
Juwel Weißburgunder trocken
Weingut Juliane Eller
Deutschland Rheinhessen
1 Flasche á 9,50 €
 0.750L [12,67 €/L]

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Juwel Weißburgunder trocken
Weingut Juliane Eller
Deutschland Rheinhessen
6 Flaschen á 9,50 €
 0.750L [12,67 €/L]

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 01.10.2018

2017er Weissburgunder – Juliane Eller



2017er Weissburgunder – Juliane Eller
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

nach dem 2017er Riesling stellen wir Ihnen heute einen weiteren Wein aus der aktuellen Kollektion von Juliane Eller vor:       2017er Weissburgunder – Juliane Eller             Die Lage Alsheimer Frühmesse gehört zur Gemarkung Nierstein und wurde 1721 erstmals urkundlich erwähnt und verdankt ihren Namen der damaligen Nutzungsrechte des Frühmeß Kaplans. Die Lössböden dieser Lage sind das Ergebnis von Jahrtausend alten Windablagerungen aus der Eiszeit.

Die Parzellen von Juliane Eller zeichnen sich durch fruchtbare, tiefgründige und leichte Lehmböden mit Kalkmergel aus und kommen mit einer guten Speicherfähigkeit sowie mit einer sehr großen Hitze wie im diesjährigen Sommer sehr gut zurecht. Nährstoffreich und kalkhaltig bietet die Lage sowohl dem Riesling, wie auch dem Weissburgunder hervorragende Voraussetzungen.

Dieser Wein trägt wie die ganze Kollektion von Juliane Eller ihre Handschrift und der Wein steht für reuelosen Trinkspaß im Glas. Trotzdem wirft Juliane Eller auch bei diesem Wein ihr ganzes Können in die Waagschale und überlässt nichts dem Zufall. Dazu gehört unter anderem die Spontangärung mit den Weinbergs eigenen Hefen - das gibt dem Wein Charakter und Finesse.

Schon in der Nase trinkanimierend mit einem faszinierenden Fruchtcocktail. Reife Birnen, Marillen und eine Spur Litschi. Am Gaumen vollmundig mit kugelrundem Mundgefühl und einem knackigen Spiel. Fruchtig, saftig, aber auch mit einer vitalen Säure versehen, macht diesen Wein zu einem faszinierenden und rundum stimmigen Erlebnis. Perfekt, um die letzten Sommertage des Herbstes zu genießen oder auch im Winter als leichter Speisenbegleiter zu Meeresfrüchten, Fisch, Sushi und der asiatischen Küche, passt dieser Wein hervorragend! Oder natürlich als Solist sowieso!
          2017er Weissburgunder Juwel - Juliane Eller 9,50/Fl., 6 Fl. frei Haus!   2017er Weissburgunder – Juliane Eller
2017er Weissburgunder – Juliane Eller AKTIONSPAKET


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden