02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2017
Riesling Kabinett trocken Ginster
Markus Schneider Mosel
Deutschland Mosel Saar Ruwer
1 Flasche á 19,50 €
 0.750L [26,00 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, siehe Versand
2017
Riesling Kabinett trocken Ginster
Markus Schneider Mosel
Deutschland Mosel Saar Ruwer
3 Flaschen á 19,50 €
 0.750L [26,00 €/L]

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 28.09.2018

Auf zu neuen Ufern: Markus Schneider Riesling Mosel! Nur 2.660 Flaschen gefüllt!



Auf zu neuen Ufern: Markus Schneider Riesling Mosel! Nur 2.660 Flaschen gefüllt!
     
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreunde,
liebe Kunden,

bei unserem diesjährigen Proweinbesuch haben wir am Stand von Markus Schneider nicht schlecht gestaunt. Die Geschichte dazu macht zunächst einen kleinen Umweg über Portugal, als es vor ca. zwanzig Jahren Markus Schneider in den Ferien ins Dourotal zu Dirk van der Niepoort verschlagen hatte. Aus einem einfachen Besuch unter Kollegen wurde schnell Freundschaft und die beiden Vollblutwinzer stehen seitdem in ständigem Kontakt.

Dirk van der Niepoort war schon lange von der Mosel begeistert und hegte seit langem den Traum dort Weine anzubauen. In einem Joint-Venture mit Philipp Kettern vom gleichnamigen Weingut Lother Kettern startete 2012 das FIO Projekt, indem mittlerweile sein Sohn Daniel involviert ist.

Markus Schneider geht es ähnlich wie Dirk van der Niepoort – die tief eingeschnittenen Moseltäler mit den einzigartigen Schieferböden zählen zurecht zu unserem Kulturerbe und strahlen auch auf Markus Schneider eine große Anziehungskraft aus.

2017 bot sich durch Zufall eine einmalige Chance, die sich Markus Schneider nicht entgehen lassen konnte. Ein zum Verkauf stehender Weinberg in der Lage Josefsberg, Leiwen, weckte sein Interesse und wurde kurzerhand gekauft. Hierbei handelt es sich um einen alten Weinberg mit großen Devonschiefervorkommen und einer vorteilhaften Höhenlage. 5,5ha Hanglage, nicht flurbereinigt, querterrassiert – das ist anstrengende Knochenarbeit wie seit Jahrhunderten!

Im Leiwener Josefsberg, der Volksmund sagt Ginsterlay (Ginsterberg), wächst seit Jahrhunderten zwischen den Terrassenböschungen und Schichtmauern wilder Ginster und lässt den gesamten Weinberg in den Sommermonaten erblühen – deswegen heißt der Wein Ginster.

Der Weinberg gehört Markus Schneider, während die Jungs (Philipp Kettern und Daniel van der Niepoort) den Weinberg das ganze Jahr über pflegen. Gelesen wurde der Wein Anfang Oktober 2017 und wurde anschließend im Keller des Weinguts Kettern ausgebaut. Die Abfüllung der 2.660 Flaschen fand ebenfalls im Hause Kettern an der Mosel statt.
      2016er Riesling Ginster – Markus Schneider             In all seinen Entscheidungen zu diesem Wein denkt Markus Schneider fest an den alten, traditionellen Typus des Mosel -Kabinetts! Und das lässt sich auch ganz einfach messen: Alkohol 7,5%, Restzucker 46 g/l und 10 g/l Säure.

In der Nase ungemein mineralisch mit Aromen der Quitte, grünen Äpfeln, Weinbergs Pfirsich und Limetten. Am Gaumen mustergültiger Moseltypus mit einem feinen Fruchtspiel von Zitrusnoten und Bergamotte. Ungemein finessenreich und glockenklar am Gaumen hat der Wein ein faszinierendes Spiel und Dank des geringen Alkoholgrad einen überragenden Trinkfluß!

Chapeau Markus!         2016er Riesling Ginster – M. Schneider 19,50€/Fl.   Auf zu neuen Ufern: Markus Schneider Riesling Mosel! Nur 2.660 Flaschen gefüllt!
Auf zu neuen Ufern: Markus Schneider Riesling Mosel! Nur 2.660 Flaschen gefüllt! AKTIONSPAKET


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden