02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 23.10.2009

Cortona: Große Syrah Weine aus der Toskana





Kennen Sie die DOC Cortona??? - Es handelt sich um die erste DOC Italiens in der Syrahweine zugelassen sind!

Nördlich vom Trasimenischen See und eine Stunde von Montalcino bzw. eine halbe Stunde von Montepulciano entfernt, liegt die Gemeinde Cortona im Herzen der Toskana.

Zu der DOC Cortona gehören gerade einmal 22 Weingüter mit ein paar prominenten Namen wie Avignonesi (Desiderio und 50&50), Antinori (La Braccesca) und Ruffino.

Wir stellen Ihnen heute aber einen "Underdog" vor:

TENIMENTI LUIGI d'ALESSANDRO

Das Weingut wurde vom namensgebenden Inhaber bereits 1967 gekauft und nach einer Zeit der Orientierung fanden dann 1992 die ersten umfangreichen Neupflanzungen mit Syrahreben statt. So richtig durchstarten kann das Weingut seit einigen Jahren durch die Unterstützung eines langjährigen, kaptitalkräftigen Freundes.

Seit diesem Zeitpunkt sind es auch zwei Persönlichkeiten im Weinkeller, die es ermöglichen das toskanische Terroir mit dem Charakter des Syrah zu atemberaubenden Weinen zu verschmelzen. So sind es heute Luca Currado vom Weingut Vietti aus dem Piemont und Christine Vernay von der gleichnamigen Domaine von der Rhone, die für den Erfolg der Weine verantwortlich sind.

Wir stellen Ihnen heute drei Syrah-Weine vor:

2007er Cortona Syrah



Bereits der "einfache" Syrah des Hauses kann für sich genommen restlos überzeugen. Im Kontext mit den Lagenweinen ist der Wein aber das absolute Schnäppchen. Mit ca. 1Kg Ertrag je Rebstock wird dieser Wein tendenziell mehr aus den 5-10-jährigen Rebstöcken gekeltert und nur minimal im Holz ausgebaut. Der Ausbau findet in drittbelegten Fässern (8 bis 9 Monate) statt, um den Charakter ohne dominante Holztöne zu schärfen.

Sattes Kirschrot mit minimalem Rand verströmt der Wein im Glas eine verlockenden Fruchtwürze. Am Gaumen dann voluminös, saftig mit Extrakt ohne "laut" zu werden. Die 13,5% fordern Ihren Tribut. Faszinierende Synthese der Charaktäre der Weine der südlichen Rhone und der modernen Toskana. Sehr reich und nachhaltig mit perfekt eingebundenen Gerbstoffen. Wer es lieber noch etwas finessenreicher mag, kann den Wein ruhig einige Stunde karaffieren.

Zu dem Preis ein echter MUST-BUY!!!

Cortona Syrah - Tenimenti Luigi d'Alessandro 2007 8,99 €

12er AKTIONSPAKET frei Haus 99,00 € anstatt 115,88 €

2006er Cortona Syrah "Il Bosco"



Der Lagen Syrah Il Bosco stellte lange Zeit das Flagschiff dar und stammt von 17-jährigen Syrahrebstöcken von 4 verschiedenen Parzellen aus der Neupflanzung 1992. Mit nur 800 Gr. Ertrag je Rebstock fällt der Jahrgang sehr gering von der Menge aus. Der Ausbau erfolgte wie bei einem grossen Rhonewein 20 Monate im Barrique.

Pechschwarz mit minimalem Rand steht dieser Wein im Glas und verströmt den Duft gekochter dunkler Früchte. Am Gaumen dann ein Extraktbolzen par excellence! Erwartungsgemäß können sich die 14,5% nicht verstecken. Eine überbordende Frucht scheint den Gaumen förmlich zu überrollen. Erinnert an einen Gigondas Hautes Garrigues von Yves Gras, nur dass der Wein noch kompakter und maskuliner daherkommt.


"Intense licorice, blackberries, minerals, sandalwood and flowers on the nose. Full-bodied, with superpolished and silky tannins that turn to a butterscotch, toffee, berry and chocolate after-taste, with just a hint of meat and spice. Tannic and powerful, yet balanced."
95/100 Punkte - Trinkreife ab 2012

Cortona Syrah "Il Bosco" - Luigi d'Alessandro 2006 29,95 €

6er AKTIONSPAKET 170,00 €

MAGNUM 69,95 €
2006er Cortona Syrah "Migliara" bzw. "...the bomb..."



Der Einzellagen Syrah "Migliara" stammt von einer Parzelle, die bereits 1990 gepflanzt wurde und spiegelt das beste Terroir des Weingutes wieder. In Anlehnung an die grossen Weine der Rhône wird der Wein mit 2% Viognier gekeltert. Auch hier ist der Ertrag äußerst gering und es wurden lediglich 6.000 Flaschen angefüllt, von denen uns das Weingut leider nur eine sehr limitierte Anzahl lieferte.

Auch hier stehen 14,5% auf dem Etikett und der Wein ist nicht für Burgundertrinker geeignet! Pechschwarz und sehr kompakt im Glas, erinnert der Wein in der Nase an Pingus, Masseto & Co.

Am Gaumen eine unbändige natürliche Kraft mit einer relativen Finesse unterlegt. Eine unbändige, kompakte Frucht mit einer gewissen Noblesse, aber trotzdem sehr druckvoll. Faszinierende Länge mit einer enormen Reichhaltigkeit. Der Wein spannt am Gaumen einen Aromenfächer auf, der es in sich hat. Ein wirklich GANZ GROSSER ITALIENER.


"Black color, with amazing aromas of blackberries, anise, black pepper, and minerals. Full-bodied, with braised meat, superpolished tannins and an ultralong finish. The bomb. This is the first release of a single-vineyard Syrah made by Piedmont’s Luca Currado (Vietti) and Christine Vernay (Georges Vernay/Condrieu), who now consults here.
98/100 Punkte - Trinkreife ab 2012

Dieser Wein ist Bestandteil des gemischten 6er AKTIONSPAKETES:

6er AKTIONSPAKET 125,00 €

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden