02236-890240
Bewertung
  • Verschieben
  • Schliessen
C & D - Legende zur Weinbewertung:
RP = Robert Parker (The Wine Advocate) 100 Punkte-Skala
WW = Rene Gabriel (WeinWisser) 20 Punkte-Skala
WS = WineSpectator  100 Punkte-Skala
Ergänzende AGB
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie ergänzende AGBs zur Subskription:
Alle Preise verstehen sich pro Flasche, inkl. 19% MwSt und ab 150 EUR Rechnungswert frei Haus BRD geliefert und zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Subskriptionsrechnung. Auslieferung nach Freigabe durch den Erzeuger. Es wird der aktuelle MwSt-Satz von 19% berechnet, vorbehaltlich zu dem maßgeblichen Steuersatz zum Zeitpunkt der Auslieferung. Das Angebot ist freibleibend. Es gelten unsere aktuellen AGB’s.

Bitte beachten Sie die Gebindeeinheiten:
12 x 0.75 = ein Originalkarton bzw. Originale Holzkiste!
1 x 0.75 = einzeln verfügbar!
Jeweils ein vielfaches verfügbar!
Bei einer Bestellmenge unter 12 Flaschen pro Sorte besteht kein Anspruch auf Lieferung in der originalen Holzkiste. Aufpreispflichtige Sonderformate, wie 0.375, 1.50, 3.00 und 6.00 Liter, bitte am besten sofort mitbestellen.
Hinweise zu Vorbestellungen
  • Verschieben
  • Schliessen
Bitte beachten Sie bei Vorbestellungen:
Dieser Wein lagert noch beim Lieferanten und wird mit den laufenden Importen aus Bordeaux importiert. Ein genauen Liefertermin können wir leider nicht angeben. Bitte nehmen Sie bei dringenden Bestellungen mit uns Kontakt auf.
TOP-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit dem Attribut TOP-BUY kennzeichnen wir Weine, die authentisch, terroirgeprägt und preislich attraktiv sind. Weine bei denen einfach alles stimmt und einem reuelosen Genuss nichts entgegensteht! Sowohl Klassiker als auch Newcomer.
HOT-BUY!
  • Verschieben
  • Schliessen
Mit der Bezeichnung HOT-BUY empfehlen wir Weine, welche die absolute Spitze darstellen, qualitativ zu den Besten der Region gehören, über hohe Bewertungen verfügen und das Zeug dazu haben, auch bei späteren Bewertungen noch ein Pünktchen höher gestuft zu werden.
  • Verschieben
  • Schliessen
Land 1 Flasche 3 Flaschen 6 Flaschen 12 Flaschen 18 Flaschen
Deutschland4,50 €5,00 €7,00 €8,00 €10,00 €
Belgien10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Niederlande10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Luxemburg10,00 €12,00 €13,00 €17,00 €23,00 €
Österreich13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €13,00 €
Frankreich16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Italien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Spanien30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Schweiz28,00 €35,00 €50,00 €55,00 €55,00 €
Dänemark12,00 €14,00 €16,00 €21,00 €26,00 €
England20,00 €20,00 €25,00 €35,00 €nicht möglich
Rumänien13,00 €25,00 €31,00 €45,00 €59,00 €
Monaco16,00 €18,00 €20,00 €27,00 €33,00 €
Slowenien18,00 €21,00 €23,00 €30,00 €34,00 €
Portugal30,00 €32,00 €35,00 €43,00 €50,00 €
Andere Länder und Versand per Spedition auf Anfrage!
Hinweis bzgl. Lieferzeiten
  • Verschieben
  • Schliessen
Dieser Wein ist mit Lieferzeit verbunden. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme und teilen Ihnen gerne den möglichen Liefertermin mit.

L10 = Dieser Wein hat ca. 5-10 Werktage Lieferzeit. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

V = Es handelt sich um einen Vorverkauf. Bei dringenden Bestellungen bitten wir um Kontaktaufnahme.

S = Es handelt sich um einen Subskriptionswein der noch im Fass liegt. Die Auslieferung erfolgt nach nach Freigabe durch den Erzeuger.
No items were found matching the selected filters
2015
Côtes du Rhône Rouge
E. Guigal
Frankreich Rhone
18 Flaschen á 8,49 €
 0.750L [11,32 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
2015
Côtes du Rhône Rouge
E. Guigal
Frankreich Rhone
12 Flaschen á 8,99 €
 0.750L [11,99 €/L]
TOP-BUY!

inkl. 19% MwSt, kostenlose Lieferung!
News Archiv
Unsere News vom 04.04.2014

Ein Stück französischer Weinkultur: 2011er Côtes-du-Rhône Rouge – Maison E. Guigal





Einer der spannendsten Wareneingänge jedes Jahr ist der neue Jahrgang des roten Côtes-du-Rhône aus dem Maison Guigal!

Nach zwei Jahren der Superlativen hat es die Natur im Jahr 2011 der Familie Guigal etwas schwerer gemacht. Ähnlich wie in Bordeaux steht auch an der Rhône der 2011er Jahrgang klar im Schatten von seinen beiden Vorgängern 2009 und 2010.

Bei Trinkweinen, wie dem Côtes-du-Rhône von Guigal, fallen Jahrgangsschwankungen vielleicht nicht ganz so schwer ins Gewicht. Auf der anderen Seite sind jahrgangsbedingte Schwankungen (in beide Richtungen) doch auch das „Salz in der Suppe„ – sonst könnten wir doch alle zu uniformen Markenweinen greifen, die immer gleich schmecken.


Marcel Guigal stellt auch an seinen günstigsten Wein allerhöchste Ansprüche – nicht ohne Grund hat er z.B. damals den 2008er Jahrgang Côtes-du-Rhône komplett deklassiert und als lose Fassware verkauft, weil der Jahrgang seinen Ansprüchen nicht gerecht wurde.

Marcel Guigal hat Anfang der sechziger Jahre das elterliche Weingut vom legendären Vater Etienne übernommen. Mittlerweile wird um seine Einzellagen Côte-Rotie‘s (La Turque, La Mouline, La Landonne) beinahe ein Kult getrieben und diese raren Weine sind nur in homöopathischen Mengen verfügbar, meist unbezahlbar und fast für die Ewigkeit gemacht.

Mit Philippe Guigal steht bereits die nächste Generation in den Startlöchern. Als Winemaker kümmert er sich schon jetzt um die Vinifaktion der Weine und setzt alles daran in die Fußstapfen seines Großvaters zu treten, der nicht weniger als 67 Ernten begleitete.

Aus durchschnittlich 35-jährigen Rebstöcken gekeltert, besteht das Cuvee des 2011er Jahrgangs aus 60% Syrah 35% Grenache und 5% Mourvedre. Schon im Glas ein „alter Bekannter“, dunkle Schwarzkirsche, funkelnd mit minimalem Rand. In der Nase deutlich primärfruchtig mit Schwarzkirsche, Brombeeranklängen und weißem Pfeffer. Am Gaumen der totale Charmeur mit einem faszinierendem Schmelz und gehörigen Portion Volumen versehen. Zum jetzigen Zeitpunkt ein echter Jungwein mit einer sehr ansprechenden Textur und Zugänglichkeit.

Wie Parker so richtig schreibt „Rock solid in the vintage“ ist das für die schwierigen Bedingungen des 2011er Jahrgang ein bemerkenswert gut geratener Wein! Obwohl momentan stark primärfruchtig bleibt sich der Wein treu! Die reiferen, milderen fast burgundischen Noten sind schon da, stehen aber noch im Hintergrund. Parkerpunkte hin oder her, das ist einmal mehr ein Stück französischer Weinkultur! Chapeau!


“The value-priced 2011 Cotes du Rhone over-delivers and exhibits textbook black cherry, smoked earth, olive, underbrush and licorice, as well as a clean, balanced, medium to full-bodied profile on the palate. Rock solid in the vintage and surpassing any number of more expensive releases, it should be consumed over the coming 4-5 years.“
88/100 Punkte – Trinkreife: 2014-2019


2011er Côtes du Rhône Rouge - E. Guigal 0,75l. 8,95 €

Das 12er Paket zu 99,00 € frei Haus geliefert

Das 18er Paket zu 145,00 € frei Haus geliefert



Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden