02236-890240

News Archiv
Unsere News vom 25.04.2013

Weingut am Nil - 2012er Jahrgang





Der Nil ist zwar ein mächtiger Strom, doch reichen seine Arme natürlich nicht nach Kallstadt in der Pfalz. Die Namensgebung für das Weingut beruht nämlich auf dem alten Namen einer Lage im „Kallstadter Saumagen“!

Das ehemalige Weingut Schuster liegt am südlichen Ortsrand von Kallstadt mit einem spektakulären Blick auf die Mannheimer Bucht und den dahinter liegenden Odenwald! Das ursprüngliche Gutsgebäude, wurde 1840 errichtet und war zu der damaligen Zeit, nach der Kirche, das zweithöchste Bauwerk in Kallstadt und verweist ebenfalls auf die Bedeutung des Weinguts zu dieser Zeit!



In den letzten Jahrzehnten ist es etwas ruhig geworden um das Weingut Schuster und um ehrlich zu sein, hatten wir den Namen vorher auch noch nie gehört, geschweige denn mal einen Wein von dem Weingut im Glas gehabt!

Bereits im September 2010 wurde das Kleinod von der Familie Pohl übernommen. Die Familie Pohl führt ein sehr bekanntes Allfinanzunternehmen und investiert seit der Übernahme des Weinguts massiv an allen Ecken und Kanten!

Das Gutsgebäude erfährt einer Totalsanierung, der Keller wird mit modernster Technik „State of the Art“ ausgerüstet. Das neue Team um den Kellermeister und Betriebsleiter Johannes Häge bringt die alten Weingärten auf Vordermann, kauft neue Parzellen und pflanzt massiv neue Reben.

Die Zeichen stehen auf Umbruch und doch geht man sehr zurückhaltend an die Öffentlichkeit und möchte sich am liebsten erst dann der breiten Öffentlichkeit stellen, wenn alles fertig ist und die Weine dort sind, wo man hinmöchte.

Trotzdem ist der Gault Millau schon auf das Weingut aufmerksam geworden und es hat die ersten Auszeichnungen gegeben.

Aus der aktuellen Kollektion stellen wir Ihnen heute vor:

2012er Riesling – Weingut am Nil




Das Bukett präsentiert dezente Apfel-Quittenblume mit einem Hauch Zitrusfrische. Der kräftige, würzige Fruchtgeschmack schmeichelt dem Gaumen und hinterlässt einen erfrischend vegetativen Limettennachgeschmack. Weg von den überreifen Dörrobstaromen, stattdessen Frische, Mineralität und präsente Frucht ist bei diesem Wein die Devise. Der Riesling ist höchst aromatisch und mineralisch-würzig.

Unser Fazit: Weiter so, wir sind gespannt!!!

2012 Riesling - Weingut am Nil 0,75l. 8,50 €

Das 12er Paket zu 99,00 € frei Haus geliefert

2012er Grauburgunder – Weingut am Nil




Dieser Grauburgunder weist den Weg: dunkle Farbe, fruchtige Nase, voller Körper. Eher gelbgold mit deutlich kupfernen Lichtern: so präsentiert sich dieser sehr ansprechende Grauburgunder. In der Nase finden sich Anklänge an karamellisierten Zucker und Weißbrot, auch Pfirsich und Marillenfrucht. Der Wein beeindruckt durch seinen reichen Körper und die geschmeidige, geradezu ölige Fülle, zu der sich röstig-rauchige Aromen gesellen. Dieser Wein vermag ausgezeichnet zu reifen und seine konzentrierte Art lange zu erhalten.

Es entfalten sich typisch nussige Sortenaromen mit einem Spiel von Melone und reifen, gelben Äpfeln in der Nase. Der ansprechende Geschmack ist kraftvoll mit einem aromatischen Bukett.

Unser Fazit: Ein kraftvoller Vertreter seiner Klasse zu einem überzeugend günstigen Preis!

2012 Grauburgunder - Weingut am Nil 0,75l. 9,50 €

Das 12er Paket zu 109,00 € frei Haus geliefert

Ein hervorragender Wein, leider schon ausverkauft!

Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop


Zahlungsmöglichkeiten in unserem Weinshop

Versand


Versandmöglichkeiten in unserem Weinshop

Bleiben Sie mit uns in Verbindung


C&D bei Facebook besuchen C&D bei Google+ besuchen C&D eine Email senden