Kostenloser Versand ab € 99,- (D)
Über 11.000 ausgewählte Weine
Telefonische Beratung 02236 - 890240
100% Sicherheit beim Einkauf (SSL)

Chocolate Block Boekenhoutskloof 2022

Chocolate Block Boekenhoutskloof Rotwein
28,98 € *
Inhalt: 0.75 Liter (38,64 €/Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit 1-3 Werktage

* Abbildung ggf. ähnlich, Abweichungen möglich.

Formate / Aktionspakete

Auswahl zurücksetzen
  • CD99210
  • 38,64 €/Liter
  • 28,98 €/Flasche(n)

Chocolate Block
Das Weingut Boekenhoutskloof aus Franschoek wurde im Jahr 2000 quasi über Nacht weltberühmt. Obwohl das Weingut bzw. der landwirtschaftliche Betrieb Boekenhoutskloof bereits seit dem 18. Jahrhundert existiert, ist es einer kleinen Investorengruppe zu verdanken, dass die Weine von Boekenhoutskloof auf einen Schlag bekannt wurden. Im angesehenen Platter-Guide gab es die Höchstnote von 5 Sternen für den 1997er Shiraz und bei einer großen Verkostung mit französischen Syrah‘s (Clos des Truffieres, Hermitage la Chapelle) und australischen Shiraz (Grange & Co.) schnitt derselbe Wein als bester Wein aus Südafrika noch vor Hermitage la Chapelle ab.

Heute ist es etwas ruhiger geworden, aber der Shooting-Star ist mehr als etabliert und zählt zum Who is Who in Südafrika. John Platter ist nach wie vor ein großer Fan der Weine und hat Boekenhoutskloof 2012 zum Weingut des Jahres erkoren! Der Chocolate Block ist das Flagschiff der Kollektion und ein Rhône Cuvee, wie es im Buche steht. Der aktuelle Jahrgang wurde aus 74% Syrah, 10% Grenache, 8% Cinsault, 7% Cabernet Sauvignon, und 1% Viognier gekeltert. Der Chocolate Block vereint nicht nur die Charaktäre unterschiedlicher Rebsorten, sondern auch unterschiedlicher Terroirs. Der Syrah und der Viognier beispielsweise, stammen von Weinbergen aus dem Swartland. Sehr trockene Bodenprofile mit tief verwurzelten Rebanlagen sind hier der Schlüssel zum Erfolg! 100km im Landesinneren liegend, ist der Tourismus hier noch erträglich und die Winzer sind noch echte Winzer und keine vinologischen Entertainer. Eben Sadie und Adi Baadenhorst bringen hier ebenfalls echte Kunstwerke auf die Flasche!

Der 2022er Jahrgang markiert das 21-jährige Jubiläum dieses Kultweins aus Südafrika! Beim Ausbau setzt der Winemaker Marc Kent auf eine unterschiedliche Reifung je nach Rebsorte. Der Syrah und Cinsault reiften im Fuder aus französischer Eiche. Der Grenache im kleinen 600l. Demi-Fuder und der Cabernet Sauvignon im klassischen Barrique mit 225l. Bei der Reifedauer setzt Marc ebenso auf Diversität und lässt die Weine je nach Parzelle, Alter und Rebsorte zwischen 12 und 24 Monate reifen. Sehr dunkel im Glas mit minimalem Rand und einer reintönigen und kleinteiligen Primärfrucht. Hier haben wir vor allem dunkle Früchte, Cassis, Schwarzkirsche, Blaubeeren und eine Nuance Zartbitterschokolade in der Nase. Am Gaumen gesellen sich noch Noten von geräuchertem Speck dazu, ebenso wie Anklänge von Tapenade und das Ganze mit einer sehr reintönigen Primärfrucht. Zum jetzigen Zeitpunkt noch mit markanten Tanninen versehen, empfehlen wir den Wein zu dekantieren.

Wein: Chocolate Block
Abfüller / Weingut: Boekenhoutskloof
Anbaugebiet: Südafrika
Weinfarbe: Rotwein
Jahrgang: 2022
BIO Zertifizierung: nein
Verkaufseinheit: 1 x 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14,50 %
European Article Number (EAN): 6002039007665
Hersteller: Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG, Königswinterer Str. 552, D- 53227 Bonn
Zutaten: Trauben und Stabilisatoren
Allergene: Enthält Schwefeldioxid (E220)
Nährwertangaben: Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz.
Weiterführende Links zu "Chocolate Block Boekenhoutskloof 2022"
Zuletzt angesehen